Bosch Geschirrspüler Test

Produktfilter
Filter werden geladen... Filter werden geladen...
Seite1 2 3 ... 9 10 11 ... 17 18 19
Geschirrspüler Ratgeber

Bevor Gründer und Namensgeber Robert Bosch mit der Produktion hochwertiger Elektrogeräte für den Haushalt erfolgreich wird, macht sich das Unternehmen als Zulieferer der Kraftfahrzeugindustrie sowie in der Sicherheits- und Verpackungstechnik einen Namen. Bei Verbrauchern ist Bosch heute vor allem für überzeugende Qualität bei der Herstellung von elektrischen Alltagshelfern im Haushalt bekannt. Äußerst beliebt sind dabei auch Bosch Geschirrspüler, die mit innovativen Funktionen, einer großen Programmvielfalt und sparsamen Verbrauchswerten begeistern.

Geräte im Überblick

Für jede Küche bietet Bosch das passende Gerät. Sei es der freistehende Geschirrspüler, der dank abnehmbarem Deckel schnell und unkompliziert unterbaufähig wird, oder das Einbaugerät, das sich als teil- oder vollintegrierbares Modell harmonisch in die Küchenzeile einbettet. Auch bei der Größe gibt Auswahl. Wer wenig Platz hat beziehungsweise nur wenig Geschirr zum Spülen hat, der ist mit einem Kompakt-Geschirrspüler bestens bedient. Diese Modelle finden auf Ablagen und Arbeitsflächen dank der kompakten Höhe von 45 bis 60 Zentimetern optimal Platz. Und dank der neuen ActiveWater Smart-Funktionen sparen diese Kompakt-Geschirrspüler gleichzeitig jede Menge Energie. Bosch bietet neben den Geschirrspülern für den Single-Haushalt natürlich auch solche, die zu wahren Raumwundern werden. Vor allem die Active Water Home Edition sorgt mit viel Platz für Geschirr und einer besonders großen Programmvielfalt gerade bei Familien für helle Freude. Immerhin bestechen diese Modelle ebenfalls durch extrem sparsame Wasser- und Stromverbrauchswerte. Das Raumangebot hat Bosch mithilfe von Varion-Schubladen und flexibel verstellbaren Ober- und Unterkörben optimieren können. So passen insgesamt bis zu 14 Maßgedecke in die Geschirrspüler, die trotz voller Beladung an Reinigungskraft nichts einbüßen. Ein weiterer toller Aspekt an Bosch Geschirrspülern ist die Tatsache, dass die meisten der neuen Geräte extrem leise sind und sich bei normalem Gebrauch fast gar nicht bemerkbar machen.

Praktische Neuheiten

Bosch strebt immer weiter nach Innovationen, die den Alltag erleichtern, ihn sparsamer und gleichzeitig komfortabler machen. Eine solche Neuerung ist zum Beispiel die praktische, weil platzsparende Besteckschublade. Hierdurch ist es erst möglich, in dem Geschirrspüler sogar sperrige Töpfe und Pfannen unterzubringen. Weiteres innovatives Feature ist das sogenannte „TimeLight“, das in vollintegrierten Geschirrspülern eingebaut ist, um mittels eines auf den Küchenboden projizierten Schriftzugs über den aktuellen Stand des Waschprogramms zu informieren. So muss der Geschirrspüler nicht mehr auf Verdacht geöffnet werden.