Jura Kaffeevollautomat Test

Produktfilter
Filter werden geladen... Filter werden geladen...
Seite1 2 3
Kaffeevollautomat Ratgeber
Bereits seit den 1930er Jahren steht die Schweizer Marke Jura für höchste Ansprüche bei der Entwicklung innovativer Haushaltsgeräte. Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat sich das Unternehmen in diesem Bereich ein umfangreiches Know-How erarbeitet, aus dem es vornehmlich bei der Konzeption innovativer Geräte für die Zubereitung von Kaffeespezialitäten schöpft. So kann Jura auf zahlreiche Kaffeevollautomaten blicken, die nicht nur bei den Verbrauchern sehr beliebt sind, sondern die es auch geschafft haben, sich in Produkttests von der konkurrierenden Masse abzuheben.

Preisgekrönte Optik

Die „Swiss Made“-Qualität ist bei jedem einzelnen Jura Kaffeevollautomat sofort erkennbar. Neben hochwertigen Materialien, die verarbeitet werden, bestechen die Maschinen auf den ersten Blick durch ihr außergewöhnliches Design. Kritiker sagen, dass die Entwickler dieser Geräte in Puncto Design eine Sprache gefunden hätten, „die Eleganz, Intelligenz und Seriosität, Kompetenz, Ruhe und Kraft ausstrahlt“ (Quelle: Jura). Nicht umsonst sind zahlreiche Kaffeevollautomaten der Marke Jura preisgekrönt. Natürlich ist es aber nicht allein das Design, auf das es bei einem Kaffeevollautomat ankommt – das weiß auch Jura und setzt ganz nebenbei auch noch Maßstäbe in der Konstruktion der einzelnen Funktionselemente. Immerhin strebt das Unternehmen danach, Geräte für die Zubereitung von Kaffeespezialitäten in höchster Vollendung auf den Markt zu bringen. Dank zahlreicher smarter Funktionen ist Jura dieser Anspruch durchaus gelungen. Ein mehrstufiges Hochleistungsmahlwerk beispielsweise sorgt dafür, dass die Kaffeebohnen besonders schonend gemahlen werden, um so die Aromen bis zum eigentlichen Brühvorgang optimal zu erhalten. Zudem sind eben diese Mahlwerke extrem robust und langlebig. Außerdem sorgt ein intelligentes Vorheizen dafür, dass bei jedem Brühvorgang die Wassertemperatur optimal ausfällt. Ergänzend passt das Intelligent Pre-Brew Aroma System (I.P.B.A.S.©) die Vorbrühwassermenge der jeweiligen Kaffeepulvermenge an. Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato und Milchkaffee werden erst ein Genuss, wenn auch der Milchschaum perfekt cremig gelingt. Hier setzt Jura auf eine patentierte Feinschaum-Technologie, die den Milchschaum besonders feinporig zubereitet.

Übersichtliche und einfache Handhabung

Mithilfe von unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten lässt sich der Kaffeegenuss perfekt nach den eigenen Wünschen maßschneidern. Das Bedienkonzept dabei ist denkbar einfach, da es intuitiv gestaltet ist. Ein Knopfdruck genügt, um die Elektronik in Gang zu setzen, die den Barista im eigenen Zuhause mimt. Die Auswahl der unterschiedlichen Kaffeespezialitäten erfolgt übersichtlich über das TFT-Display mit Rotary Selection. Zur Durchführung sämtlicher Reinigungsprogramme hat Jura für den Nutzer eine Art Bedienungsanleitung im Gerät integriert, sodass keine Frage offen bleibt.