DeLonghi Kaffeevollautomat Test

Produktfilter
Filter werden geladen... Filter werden geladen...
Seite1 2 3 4 5
Kaffeevollautomat Ratgeber
Die Marke DeLonghi ist eine Traditionsmarke im Bereich der Gerätschaften für Kaffeezubereitung. Mit seinem Sitz in Treviso, Italien, hat sich das Unternehmen inzwischen weltweit etabliert und ist längst nicht mehr nur für die Produktion von qualitativ hochwertigen Kaffeevollautomaten verantwortlich. Zudem stehen weitere nützliche Haushaltshelfer auf dem Portfolio von DeLonghi. Bei den meisten steht die Marke aber vornehmlich für elektrische Kaffeemühlen, Filterkaffeemaschinen und Kaffeevollautomaten sowie natürlich für die beliebten Nespresso-Geräte.

Mit einem Knopfdruck volles Aroma

Bei den DeLonghi Kaffeevollautomaten gibt es Kaffeegenuss in Rekordzeit. Nur ein Knopfdruck genügt, um die Zubereitung des gewünschten Heißgetränkes, die in der Regel nur eine geringe Zeit in Anspruch nimmt, zu starten. Die Auswahl dabei ist groß: Von normalem Kaffee und Espresso über Cappuccino bis hin zu Latte Macchiato ist mit den Geräten von DeLonghi nahezu alles möglich. Wie genau der Kaffee letztlich schmecken soll, liegt ganz in der Hand des Benutzers. Schließlich lassen sich die Funktionen ganz individuell auf den eigenen Geschmack einstellen – das bedeutet uneingeschränkten Kaffeegenuss in höchstem Maße. Besondere Brüh- und Wasserfilterprogramme sorgen dafür, dass dieser Genuss auch von Dauer ist.

Schon günstig zu haben

DeLonghis Produktpalette ist sehr vielseitig, die Auswahl an Geräten groß. Vor allem im Design werden die Unterschiede der Maschinen sichtbar. Um sich einen ersten Überblick zu verschaffen, sollte man sich im Klaren darüber sein, was von dem Kaffeevollautomat erwartet wird und wie hoch der Preis ausfallen darf. Wer sich die Preisübersicht von DeLonghi Kaffeevollautomaten ansieht, der erkennt sofort, dass es schon für kleines Geld ein hochwertiges Gerät für die eigene Küche im Handel zu kaufen gibt. Unter 500 Euro gibt es beispielsweise schon die DeLonghi Magnifica, die dank des integrierten Kegelmahlwerks feinsten Kaffeegenuss garantiert. Trotz des vergleichsweise niedrigen Anschaffungspreises wartet auch dieses Modell mit vielen hochwertigen und cleveren Features auf. Wer perfekt zubereiteten Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato wünscht, der ist in jedem Fall mit der Anschaffung eines DeLonghi Kaffeevollautomaten sehr gut beraten.

Beliebte Modelle

Eines der meist verkauften Modelle der Marke ist die DeLonghi Ecam 22.110, die mit einer modernen Bedienung, einem ansprechenden Design und guter Kaffeequalität überzeugt. Schon für recht kleines Geld ist das Modell aus der Serie ECAM zu haben und liefert dabei dermaßen hohe Qualität, wie es sonst nur teurere Kaffeevollautomaten tun. Zahlreiche Features machen aus der vollautomatischen Espressomaschine einen wahren Allrounder bei der Zubereitung von Kaffeespezialitäten.
Ebenfalls sehr beliebt ist die DeLonghi Esam 04.110. Auch bei diesem preisgünstigen Kaffeevollautomaten liegt der Fokus auf perfektem Kaffeegenuss. DeLonghi versteht es, dank patentierter Brüheinheit und integriertem Thermoblock die optimale Temperatur für die Zubereitung zu schaffen.