Kaffeevollautomaten

Testberichte



Ausgabe 01/2019

ETM Magazin vergleicht 7 Kaffeevollautomaten miteinander

Das ETM Testmagazin der Ausgabe vom 01/2019 führt einen Vergleichstest unter 7 Kaffeevollautomaten durch. Die Parameter, die in diesem Vergleichstest eine wichtige Rolle tragen sind die Handhabung, die Leistung, der Betrieb, die Individualisierung, die Verarbeitung und der Preis. In diesem Test schneidet der De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T mit sehr gut ab sichert sich den ersten Platz und ist Testsieger. Gefolgt von dem Kaffeevollautomaten von Saeco Xelsis SM758/00 auf dem zweiten Platz, den dritten Platz nimmt der Nivona NICR 789 Kaffeevollautomat ein. Auf dem vierten Platz liegt der Melitta Barista TS Smart und schneidet mit sehr gut ab. Auf dem fünften Platz liegt der Krups Evidence Plus EA8948 mit 92,1% gefolgt von dem Philips EP5335/10 auf dem sechsten Platz. Den siebten Platz nimmt der CASO Design Cafe Crema One (1881) mit 81,2% ein und ist der Preis-/Leistungssieger.

De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T Kaffeevollautomat mit Milchsystem und integriertem Mahlwerk

De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T Kaffeevollautomat mit Milchsystem und integriertem Mahlwerk
sehr gut (1,3)

zum Testsieger


Ausgabe 12/2018

Stiftung Warentest testet 12 Kaffeevollautomaten

Allesamt gute Ergebnisse erreichen die zwölf getesteten Kaffeevollautomaten der Stiftung Warentest. Knapp als Testsieger setzt sich das teuerste Gerät durch, die Jura S8. Vor allem beim Milchschaum kann die DeLonghi ECAM 656.55 punkten. Auch die Nivona NICR 859 glänzt mit einem guten Testergebnis von 2,1. Wie das andere DeLonghi-Modell im Test, überzeugt auch die ECAM 510.55 mit ihrem Milchschaum. Ebenfalls eine Gesamtnote von 2,2 erreicht das Modell D6 von Jura, genauso wie die CI Touch von Melitta und die beiden Siemens Modelle TI301509DE und TE653501DE. Die Miele CM 5300 erreicht eine Gesamtnote von 2,3, gefolgt von den beiden Krups Modellen EA8918 und EA893D mit einer 2,4.

Jura S8 15187 Kaffeevollautomat

Jura S8 15187 Kaffeevollautomat
gut (1,8)

zum Testsieger


Chip.de testet 6 Kaffeevollautomaten im direkten Vergleich

In unserem Kaffeevollautomaten Test wurden 6 Geräte im Preissegment von 240 bis 1.000 Euro miteinander verglichen. Als klarer Sieger geht hierbei die Jura E8 Chrom 2018 (98,5 Prozent) hervor. Dieser Kaffeevollautomat kann auf ganzer Linie überzeugen und muss lediglich Abstriche aufgrund der fest verbauten Brühgruppe, mangelnden Platz für Milchschlauch und einem etwas hohen Stromverbrauch im "Idle" machen. Mit größerem Repsektabstand folgt die Siemens EQ.6 Plus s300 TE65350TDE (2. Platz - 78,8 Prozent). Sie ist das mit Abstand leiseste Gerät im Testfeld und lässt sich einfach bedienen. Allerdings wirkt sie etwas klobig und der Kaffeeauffangbehälter ist leicht feucht. Auf dem 3. Rang macht auch die Saeco SM5573/10 PicoBaristo Deluxe noch einen vernünftigen Eindruck (75,8 Prozent). Sie ist allerdings sehr laut und gleitet nach Expertenmeinung geschmacklich etwas ab.

Jura E8 Chrom 15057

Jura E8 Chrom 15057
sehr gut (1,4)

zum Testsieger


Ausgabe 12/2017

Stiftung Warentest testet 3 Kaffeevollautomaten

Im Vergleichstest von Kaffeevollautomaten, den die Stiftung Warentest vornimmt, befinden sich drei Kaffeevollautomaten mit manueller Milchschaumdüse. Eine Gesamtnote von 2,3 erreicht die Melitta Caffeo Solo & Milk, die laut der Tester einen guten Espresso brüht. Die Saeco Incanto HD8913/11 holt ebenfalls eine gute Gesamtnote 2,3 ab. Deutlich günstiger als die beiden Vergleichgeräte ist der Krups EA 8108. Trotz hoher Lautstärke bei der Kaffeezubereitung erreicht das Gerät eine gute Gesamtbewertung mit der Note 2,5.

Melitta Caffeo Solo & Milk E953-102

Melitta Caffeo Solo & Milk E953-102
gut (2,3)

zum Testsieger


Ausgabe 12/2017

Stiftung Warentest vergleicht 9 Kaffeevollautomaten

Stiftung Warentest unterzieht 9 Kaffeevollautomaten mit automatischer Milchschaumfunktion einem Vergleichstest. Die getesteten Geräte konnten allesamt gute Ergebnisse erzielen. Als Testsieger tut sich die Jura J6 hervor. Diese ist jedoch auch das teuerste Modell im Test. Auf der zweiten Position platziert sich das Modell ECAM 350.55.B Dinamica von DeLonghi. Der Milchschaum überzeugt die Tester. Der beste Espresso im Test gelingt laut der Tester der Melitta Caffeo Passione OT. Mit Kaffeekannen-Funktion kann die Miele CM 6350 auf dem vierten Platz überzeugen. Guter Geschmack wird der Nivona CafeRomatica 768 attestiert. Mit einer guten Gesamtnote von 2,3 platziert sich der Vollautomat TI303503DE von Siemens auf dem 6. Rang. Solide Leistungen verhelfen der Krups EA 880E auf den 7. Platz. Mit einer schnellen Aufheizzeit erreicht die Saeco Incanto Deluxe HD8921/01 eine Gesamtnote von 2,4. Eine Note von 2,6 bekommt der Philips EP 4050/10.

Jura J6 Espressomaschine

Jura J6 Espressomaschine
gut (1,7)

zum Testsieger


Ausgabe 01/2017

Konsument.at vergleicht 9 Kaffeevollautomaten

Das österreichische Verbrauchermagazin Konsument.at vergleicht 9 Kaffeevollautomaten und vergibt den Platz an der Sonne an die Jura E8 Platin. Ebenfalls über den ersten Rang darf sich die Melitta Caffeo Varianza CSP freuen, die bei den Testern durch die gute sensorische Beurteilung punktet. Außerdem kann die Maschine eine einfache Handhabung auf der Habenseite verbuchen. Den dritten Rang teilen sich ebenfalls zwei Kaffeevollautomaten - die Jura E6 Platin und die Siemens EQ.6 series 300 TE613501DE.

Jura E8 dark inox 15157

Jura E8 dark inox 15157
sehr gut (1,5)

zum Testsieger


Ausgabe 12/2016

Kaffeevollautomaten unter 1.000 Euro

In der Dezember-Ausgabe des ETM Testmagazin sind insgesamt 8 Kaffeevollautomaten verglichen - 4 Modelle unter und 4 Modelle über 1.000 Euro. Hierbei werden die Noten im Hinblick auf die Handhabung, die Leistung, den Betrieb, die Individualisierungsmöglichkeiten und die Verarbeitung vergeben. Bei den Geräten unter 1.000 Euro setzt sich die Dinamica von DeLonghi knapp durch. Ebenfalls "sehr gut" ist die Nivona CafeRomatica 768, Preis-Leistungssieger darf sich die Philips HD8829/01 nennen.

De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B Kaffeevollautomat mit Milchsystem und integriertem Mahlwerk

De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B Kaffeevollautomat mit Milchsystem und integriertem Mahlwerk
sehr gut (1,5)

zum Testsieger


Ausgabe 12/2016

Kaffeevollautomaten ab 1.000 Euro

In der Dezember-Ausgabe des ETM Testmagazin sind insgesamt 8 Kaffeevollautomaten verglichen - 4 Modelle unter und 4 Modelle über 1.000 Euro. Hierbei werden die Noten im Hinblick auf die Handhabung, die Leistung, den Betrieb, die Individualisierungsmöglichkeiten und die Verarbeitung vergeben. Bei den Geräten über 1.000 Euro ist der Caffeo Barista TS von Melitta klarer Testsieger; zwei Bohnenkammern und eine mannigfaltige Getränkeauswahl haben die Tester überzeugt. Ebenfalls noch "sehr gut" ist der GranBaristo von Saeco, der jedoch keinen Doppelbezug von Milchkaffeespezialitäten erlaubt.

Melitta Caffeo Barista TS F76/0-100

Melitta Caffeo Barista TS F76/0-100
gut (1,6)

zum Testsieger


Ausgabe 12/2016

Stiftung Warentest vergleicht 10 Kaffeevollautomaten

Im Vergleich von Stiftung Warentest der Ausgabe 12/2016 stehen 10 Kaffeevollautomaten. Die Maschinen wurden bewertet anhand der Kriterien sensorische Beurteilung (Espresso- und Milchschaumqualität), technische Prüfung, Handhabung, Sicherheit, Umwelteigenschaften und Schadstoffe. Insgesamt schnitten alle Vollautomaten mit dem Urteil „gut“ ab. Auf Platz 1 landeten die Jura E8 für die rasche Kaffeezubereitung und die Melitta Caffeo Varianza CSP, welche den besten Espresso des Tests zubereitet. Auf dem zweiten Platz folgen die drei Maschinen De’Longhi ECAM 23.466.S, Jura E6 Platin und die Siemens EQ.6 series 300 TE613501DE.

Jura E8 dark inox 15157

Jura E8 dark inox 15157
sehr gut (1,5)

zum Testsieger


Ausgabe 1/2016

TESTBild vergleicht zehn Kaffeevollautomaten

In seiner ersten Ausgabe nimmt TESTBild zehn Kaffeevollautomaten genauer unter die Lupe. Dabei werden folgende Kriterien berücksichtigt: Den wichtigsten Punkt stellt eine einfache und komfortable Bedienung des Geräts dar (30 % der Endnote). Zu je einem Fünftel schlagen die Sicherheitsprüfung und die sensorische Beurteilung zu Buche. Die Ausstattung und Funktionalität (z.B. Temperatur und Schnelligkeit) der jeweiligen Modelle werden zu je 15 % berücksichtigt. Insgesamt wurde sechsmal die Note "gut" und viermal die Note "befriedigend" vergeben. Testsieger dank sehr guter Bedienung und gutem Geschmack ist die Siemens EQ.6 series 300. Knapp dahinter siedeln sich die Melitta Caffeo CI E970 und die DeLonghi ESAM 5500.M mit durchweg vernünftigen Ergebnissen an. Preis-Leistungs-Sieger ist ebenso ein Vollautomat von DeLonghi, das Modell ECAM 22.110.B.

Siemens TE613501DE EQ.6 series 300

Siemens TE613501DE EQ.6 series 300
gut (2,0)

zum Testsieger