Dunstabzugshauben-Zubehör Test

Produktfilter
Filter werden geladen... Filter werden geladen...
Seite1 2 3 ... 7 8 9 ... 14 15 16 >
  • Dunstabzugshauben-Zubehör Ratgeber

    Dunstabzugshauben gehören inzwischen zur Küchen-Standardausstattung. Abhängig von der gewünschten Betriebsart und dem Einsatzgebiet sind zur perfekten Funktion Zubehör wie Umluft-Kamine, Aktivkohlefilter oder Griffleisten nötig. Worauf Sie beim Kauf des Dunstabzugs-Zubehörs achten müssen, erklären wir Ihnen.

    Umluft-Startersets

    In der Regel nutzt man eine Dunstabzugshaube wahlweise im Um- oder Abluftbetrieb. Entscheidet man sich für den Umluftbetrieb, muss man die Haube meist mit einem entsprechenden Set nachrüsten. Zu diesem gehören – modellabhängig – z.B. ein Umluftschlauch, Montagematerial, ein Kamin sowie ein Aktivkohlefilter. Nur damit ist in der Regel der Umluftbetrieb möglich. Achten Sie beim darauf, dass das Umluftset zu Ihrer Dunstabzugshaube passt. Welches Set das richtige für Ihre Haube ist, entnehmen Sie der Bedienungsanleitung oder der Hersteller-Website.

    Kohle- oder Metallfilter – eine Frage der Betriebsart

    Damit eine Dunstabzugshaube  richtig funktioniert, benötigt Sie den passenden Filter. Im Abluftbetrieb ist das in der Regel ein Metall-Fettfilter. Er darf in den meisten Fällen in der Spülmaschine gesäubert werden. Nur wenn der Filter kaputt ist, muss er ersetzt werden. Anders ist die Situation im Umluftbetrieb, bei dem Dünste und Fett-)Rückstände mittels Aktivkohle aus der Luft entfernt werden. Die dafür notwendigen Filter müssen vierteljährlich bis jährlich ausgetauscht werden. Erhältlich sind sie in unterschiedlichen Formen und Größen. Auch Matten, die man selbst auch die richtige Größe zuschneidet gibt es. Welchen Filter Sie für den optimalen Betrieb Ihrer Haube benötigen entnehmen Sie ebenfalls der Hersteller-Website oder der Bedienungsanleitung Ihres Modells.


    Montagematerial und Co.

    Abhängig von Montageort und Betriebsart benötigen Sie für Ihre Dunstabzugshaube spezielles Montagematerial und -zubehör. Das können z.B. verschiedenen Schläuche und Rohre oder eine Verlängerung des Kamins sein. Für die Installation einer Dunstabzugshaube an einer Dachschräge sind ebenfalls Montagekits erhältlich. Beim Kauf des Zubehörs sollten Sie stets auf die Kompatibilität mit ihrem Modell achten. Abluftschläuche gibt es beispielsweise mit 10, 12 und 15 cm Durchmesser, wobei nicht jede Größe zu jeder Haube passt.

    Griffleisten, Glasscheiben und anderes Dekozubehör

    Zusätzlich zum unbedinbgt notwenigen Zubehör wie Filtern und Umluft-Sets, gibt es auch vor allem für die Optik notwendige Teile. Dazu gehören beispielsweise Griffleisten in Edelstahl- oder Holzoptik für Hauben mit Teleskopauszug sowie verschiedenfarbige Glasscheiben.


    Optionales Zubehör

    Für einige Dunstabzugs-Modelle ist Zubehör, das für den Betrieb nicht unbedingt nötig ist, aber tägliche Arbeitsabläufe erleichtert. Dazu gehören z.B. Ablagegitter aus Edelstahl oder Fernbedienungen. Ein häufig sinnvolles Zubehör sind Umrüstsets für LED-Beleuchtung, mit denen Sie Ihre Haube auf moderne LEDs umstellen.