Leifheit Wäschepflege


Wäsche im Freien trocknen mit den Wäschespinnen von Leifheit

Draußen scheint die Sonne und ein leichter Wind weht? Ideales Wetter, um die Wäsche im Freien am Outdoor-Ständer zu aufzuhängen! Denn dort wird sie nicht nur besonders schnell trocken, sondern duftet auch herrlich frisch. Besonders praktisch sind dafür Wäschespinnen, denn diese werden meist fest im Garten verbaut und brauchen bloß geöffnet werden – und schon kann die Wäsche aufgehängt werden. Im Online-Shop von Leifheit gibt es unterschiedliche Wäschespinnen zu kaufen:

Viel Platz für Hosen, Pullover, Handtücher und Co.

Ideal für große Haushalte: Wäschespinnen aus dem Online-Shop von Leifheit. Denn diese überzeugen vor allem mit ihrer Trockenkapazität. Bereits die kleinsten Modelle haben eine Leinenlänge von 40 Metern – passend für vier Waschmaschinenladungen. Wem das noch nicht ausreicht, der kann im Shop auch Wäscheschirme mit bis zu 60 Metern Trockenkapazität kaufen. Diese Gartenständer bieten genug Platz für die Wäsche der gesamten Familie. Insbesondere wer Kinder hat, für den sind mehrere Waschladungen an einem Tag keine Seltenheit. Selbstverständlich eignen sich die Wäschespinnen auch für kleine Haushalte. Denn die großen Outdoor-Wäscheständer bieten Platz für die Wäsche der ganzen Woche. So kann diese nur einem Tag in einem Aufwasch erledigt werden.

Wäsche auch bei Regen im Freien auf einem Ständer trocknen

Pulli, Hose, Bettwäsche und Co. hängen im Garten zum Trocknen am Wäscheständer und plötzlich regnet es? Nicht schlimm – denn bei Leifheit gibt es Wäschespinnen mit Dach. So kann die Wäsche problemlos an der Leine hängen bleiben, wenn ein Schauer aufzieht. Doch die Wäschetrockner mit Regenschutz halten nicht nur Nässe fern. Sie schützen die Kleidung auch vor bleichenden UV-Strahlen. So kann die Wäsche bedenkenlos bei fast jedem Wetter im Garten auf den Outdoor Wäscheständern mit Dach aufgehängt werden.