Nikon SB-700

Produktdetails

  • Manuelle Belichtungssteuerung
  • i-TTL Steuerung
  • drei Ausleuchtungsprofile
  • Einfach zu bedienen
  • Mit Nikon kombinierbar
1,5
Notenzusammensetzung Zusammensetzung der Note
Testberichte 1,5 (75%)
Kundenbewertungen 1,4 (25%)
golden star golden star golden star golden star half star
(87 Bewertungen)

Angebote


349,00 €
Versandkostenfrei
Derzeit nicht auf Lager. Wir geben unser Bestes, wieder lieferfähig zu sein. Geben Sie Ihre Bestellung auf und wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald wir einen voraussichtlichen Liefertermin haben.
mastercard visa
American Express
Lastschrift
Rechnung
Derzeit nicht auf Lager. Wir geben unser Bestes,…

Testberichte


CHIP Foto Video
11/2019

gut (1,6)

88 von 100 Punkten
  • Master-Blitz
  • Farbfilter im Lieferumfang
  • gute Ausdauer
  • Helligkeitsverlust bei Blitzfolgen
  • nicht der Schnellste

digitalphoto.de
01/2016
Zusammenfassung
...Die Leitzahl von 38 bei ISO 100 und 120mm Brennweite genügt für viele Bildsituationen, zudem helfen wie beim SB-910 verschiedene Ausleuchtungsprofile bei der richtigen Einstellung. Trotz des vergleichsweise niedrigen Preises müssen Sie beim Mittelklassemodell auch auf High-Speed-Synchronisation und Master-Funktionalität nicht verzichten. Farbfilter und Diffusor sind ebenfalls an Bord ...

CHIP Foto Video
06/2015

sehr gut (1,5)

89 von 100 Punkten
Zusammenfassung
Blitzleistung: 80 %; Ausstattung: 98 %; Handling: 96 %

digitalphoto.de
01/2015
Fazit
Wer seine Nikon-Kamera günstiger um einen Blitz erweitern will, liegt beim SB-700 Speedlight richtig. Die Leitzahl von 38 bei ISO 100 und 120mm Brennweite genügt für viele Bildsituationen, zudem helfen wie beim SB910 verschiedene Ausleuchtungsprofile bei der richtigen Einstellung. ...

CHIP Foto Video
12/2014

gut (1,6)

88 von 100 Punkten
Zusammenfassung
Blitzleistung: 80/100; Ausstattung: 98/100; Handling: 96/100

CHIP Foto Video
04/2014

gut (1,6)

87 von 100 Punkten
Zusammenfassung
Blitzleistung (50%): 80; Ausstattung (30%): 96; Handling (20%): 90

Redaktionsmeinung
03/2014

gut (1,6)

88 von 100 Punkten
Zusammenfassung
Am Nikon SB-700 gefällt uns die tatsächlich flotte Ladezeit der Blitzröhre. Selbst nach intensiver Nutzung bleibt die Temperatur auf angenehm niedriegem Niveau. Die Ausleuchtung in den getesteten Aufnahmesituationen setzt Bestwerte. Die Einstellungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig, was zunächst etwas Eingewöhnung erfordert. Dafür eignet sich der Blitz aber auch für fortgeschrittene Fotografen.

colorfoto.de
03/2012

gut (1,7)

85 von 100 Punkten
Fazit
Ein verdienter Testsieger mit besserer Ausstattung und ebenso guter Bedienung wie das Canon-Modell. Er bleibt trotz vieler Einstellmöglichkeiten übersichtlich, ist gut verarbeitet und bietet ein paar nicht essenzielle, aber nette Extras.

CHIP Foto Video
03/2012

sehr gut (1,4)

91 von 100 Punkten
  • Gute Bedienung
  • kabellos als Master-Blitz einsetzbar
  • Die relativ niedrige Leitzahl beeinträchtigt die Blitzleistung

CHIP Foto Video
01/2012

sehr gut (1,4)

92 von 100 Punkten
  • Gute Bedienung
  • kabellos als Master-Blitz einsetzbar
  • Die relativ schwache Leitzahl beeinträchtigt die Blitzleistung
Fazit
Erstklassig ausgestattet und mit einem tollen Bedienkonzept begeistert der 'kleine' Nikon-Blitz im Test. Der Zoomreflektor ist von 24 bis 120 Millimeter einstellbar (natürlich inklusive Automatik), für Ultraweitwinkel-Bilder bis zu 11 Millimeter ist eine Streuscheibe integriert. ...

Details


  • Manuelle Belichtungssteuerung
  • i-TTL Steuerung
  • drei Ausleuchtungsprofile
  • Einfach zu bedienen
  • Mit Nikon kombinierbar
Verbrauchsangaben & Materialien
Stromversorgung Batterie
Generelle Merkmale
Bauart Kompaktblitz
Produkttyp Blitzgerät
Leitzahl (bei ISO 100) 28
Blitzsteuerung -
Blitzgerät Aufsteckblitz
Ausstattung
Ausstattung Schwenkreflektor
Anpassung an Kamera Fully Dedicated
Anschlüsse
Kameraanschluss Nikon F