Canon Powershot G1X Test

2,0 05/2015
Berechnung der Gesamtnote*
Testberichte
41 Testberichte Teilnote 1,89
Kundenbewertungen
16 Kundenbewertungen Teilnote 2,35
Gesamtnote 2,00
Auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten entspricht die Testsieger-Note 80 Punkten.

* Die Gesamtnote für das Produkt ergibt sich aus den Teilnoten der Bereiche Testberichte (75 %) und Kundenbewertungen (25 %).
 

Canon Powershot G1X

Gegen die tollen Bilder der Canon Powershot G1X gibt es keine Einwände. Bei Geschwindigkeit und Preis müssen Interessenten dafür Kompromisse machen. Der Schwenkmonitor ist ein absoluter Pluspunkt der Kamera.

Derzeit leider kein Angebot vorhanden.
Ähnliche Produkte:
Rollei Sportsline 60 gelb
 
38,91 €
Rollei Compactline 52 silber
 
39,15 €
Rollei Compactline 52
 
39,18 €
Rollei Compactline 52 pink
 
39,32 €
Canon Powershot G1X Testberichte

Dieser Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Preis:
«Weiter einkaufen Zum Warenkorb»
Zusammenfassung der Testberichte über Canon Powershot G1X
Canon Powershot G1X -Tolle Bildqualität
Von testsieger.de, 17.04.2012

Die Bildqualität der Canon Powershot G1X erfüllt auch hohe Ansprüche – diese Meinung verteten die Tester der Digitalkamera. Der Grund für die tollen Bilder ist der im Vergleich groß gewählte Sensor. Die geballte Technik der Highend-Kompaktkamera hat im Gegenzug ihren Preis und schlägt sich zudem auf das Gewicht nieder. Durch den Klappmonitor ist sie dennoch sehr flexibel einsetzbar. Dieser stellt die Bilder sehr scharf dar. Außerdem besitzt die Digitalkamera einen optischen Sucher. Die Auslöseverzögerung ist vergleichsweise langsam, was unter anderem am langsamen Autofokus liegt. Diese Geschwindigkeitseinbußen sind dem großen Sensor und der optimalen Bildqualität geschuldet. Die Verarbeitung des Gehäuses hingegen ist sehr robust. Dank Fotoschuh ist die Kamera auch erweiterbar.

  Fazit: Gegen die tollen Bilder der Canon Powershot G1X gibt es keine Einwände. Bei Geschwindigkeit und Preis müssen Interessenten dafür Kompromisse machen. Der Schwenkmonitor ist ein absoluter Pluspunkt der Kamera.
  Tolle Bildqualität
Fotoschuh
Robust
Klappmonitor mit scharfer Darstellung
Vergleichsweise großer Sensor
Optischer Sucher
  Relativ langsam
Vergleichsweise groß und schwer
Canon Powershot G1X Testberichte
Quelle Testbericht
testsieger.de
(10/2012)
  Fazit: Die Canon PowerShot G1 X liegt mit ihrer sehr guten Bildqualität an der Schwelle zum semiprofessionellen Bereich. Der Testsieger von fotoMagazin bietet viele manuelle Einstellmöglichkeiten für anspruchsvolle Fotografen, die dennoch nicht auf ein kompaktes Gehäuse verzichten wollen.
CHIP Foto Video
(Ausgabe 06/2015) Platz 8 von 10
"gut" (1,6)   -  88 von 100 Punkten
  Fazit: "Erreicht dank großem Sensor eine hochklassige Bildqualität. Rauschen ist bis ISO 3.200 zu vernachlässigen. Klasse ist auch das Schwenk-Display. Leider ist die G1 X recht langsam."
CHIP Test & Kauf
(Ausgabe 06/2014)
Award "Testsieger"
"gut" (1,6)   -  88 von 100 Punkten
  Hervorragende Bildqualität
griffiges Gehäuse
  Autofokus relativ langsam
kleiner Sucher
  Fazit: "Die G1 X zeigte im Test eine überragende Bildqualität, die alles schlägt, was wir bislang gesehen haben. Verantwortlich dafür zeichnet ein besonders großer Sensor, der für extreme Rauschfreiheit selbst bei hohen ISO-Werten sorgt. Dynamik und optische Auflösung fallen ebenfalls sehr hoch aus. ..."
CHIP Test & Kauf
(Ausgabe 05/2013) Platz 1 von 30
Award "TEST Sieger"
"sehr gut" (1,5)   -  90 von 100 Punkten

"Bildqualität: 100 von 100; Ausstattung / Handling: 87 von 100; Geschwindigkeit: 66 von 100"

CHIP
(Ausgabe 07/2013) Platz 1 von 10
"sehr gut" (1,5)   -  90 von 100 Punkten

"Bildqualität (45%): 100; Ausstattung/Handling (40%): 87; Geschwindigkeit (15%): 66"

fotomagazin.de
(Ausgabe 02/2013) Platz 5 von 10
"gut" (2,0)   -  80 von 100 Punkten
  Fazit: "Der große Sensor der G1 X erreicht auch in den hohen ISO-Stufen eine sehr gute Bildqualität. Auch die Ausstattung ist toll, der Autofokus aber zu langsam."
Stiftung Warentest
(Ausgabe 09/2012) Platz 6 von 12
"gut" (2,5)   -  70 von 100 Punkten

"Gut" im Test von Stiftung Warentest: Die Canon G1 X kann die Tester mit guter Bildqualität und guter Videofunktion überzeugen. Abzüge erhält die Universalkamera im Test für den nur "ausreichenden" Sucher und Einschränkungen bei Handhabung und Blitz.

  Zum Test
macworld.com
(08/2012)
"gut" (2,0)   -  80 von 100 Punkten
  Fazit: "All in all, $800 gets you the best fixed-lens camera for portraits, landscapes, and sharp shots at night if you use its Handheld Night Scene mode."
  Zum Test
konsument.at
(08/2012)
"befriedigend" (2,8)   -  64 von 100 Punkten
  Fazit: "14 MP, 4-fach-Zoom, Brennweite 28–112 mm äquivalent zu Kleinbild. Große Kompaktkamera, die aufgrund ihrer umfangreichen Funktionen zu den "Bridge"-Modellen gezählt werden kann. Optischer Sucher. Schuh für externen Blitz. HDR-Funktion. Schwenkbarer Monitor. Einzige Beschränkung ist der relativ kleine Zoombereich."
  Zum Test
pcwelt.de
(Ausgabe 08/2012)
"gut" (2,3)   -  74 von 100 Punkten

Zwar ist die Canon Powershot G1 X laut PC-Welt-Autorin "zu teuer", doch die Gesamtleistung der Kamera ist gut (2,30).

  Fazit: "Canon legt mit der Powershot G1 X die Messlatte für die bildqualität von Digitalkameras auf einen neuen Höchststand. Das 4fach-Zoomobjektiv des Bridge-Modells entspricht zwar nicht de aktuellen Stand der Zoomtechnik, trägt aber dadurch zur hervorragenden Bildqualität bei. "
wired.co.uk
(06/2012)
  Fazit: "The G1 X is a really nice point-and-shoot camera that will probably find an audience among some SLR owners who'd like a lighter, grab-and-go camera and don't mind paying the extra to go one step up the ladder from the PowerShot G 12, the PowerShot S100, the Fujifilm X10, or any number of excellent cameras around £400."
  Zum Test
maclife.com
(06/2012)
"sehr gut" (1,5)   -  90 von 100 Punkten
  Lots of control and auto options; Excellent image quality; Variable angle LCD usable viewfinder
  Bulky for a compact camera
  Fazit: "It’s pricey, but the G1 X impresses on many fronts, with excellent handling and superb image quality."
  Zum Test
fotomagazin.de
(Ausgabe 07/2012) Platz 1 von 15
Award "Testsieger"
"gut" (2,0)   -  80 von 100 Punkten
  Fazit: "Der große Sensor ermöglicht eine sehr gute Bildqualität, die Ausstattung ist hervorragend, nur der Autofokus ist etwas zu langsam. Trotzdem Testsieg zusammen mit der Coolpix P7100!"
pcwelt.de
(05/2012)
"gut" (2,3)   -  74 von 100 Punkten
  Fazit: "Canon legt mit der Powershot G1 X die Messlatte für die Bildqualität von Digitalkameras auf einen neuen Höchststand. Das 4fach-Zoomobjektiv des Bridge-Modells entspricht zwar nicht dem aktuellen Stand der Technik, trägt aber dadurch zur hervorragenden Bildqualität bei."
  Zum Test
goodgearguide.com.au
(04/2012)
"sehr gut" (1,5)   -  90 von 100 Punkten
  Fazit: "Canon's PowerShot G1X is a high-level performer. Its image quality in our tests was excellent, as was its overall performance. It's a camera that's well built, it features manual controls and it's comfortable to use for the most part. It's not ideal for macros and it doesn't have a huge zoom, but it's nevertheless a great all-rounder. "
  Zum Test
cnet.co.uk
(04/2012)
"sehr gut" (1,0)   -  100 von 100 Punkten
  Image quality; Hardware features; Build quality; Customisable
  Macro distance; Microphone
  Fazit: "Canon has yet to produce an interchangeable-lens compact -- a so-called compact system camera -- along the lines of the Panasonic Lumix GX1 and GF5, or the Nikon 1 J1 and V1. On the basis of the PowerShot G line's continued strength, and the showing put in by the G1 X, you have to question whether it will ever feel the need to. ..."
  Zum Test
sftlive.de
(Ausgabe 05/2012)
"sehr gut" (1,3)   -  94 von 100 Punkten
  Sehr gute Bildqualität; Tolle Ergonomie und Haptik; Viele manuelle Einstellmöglichkeiten
  Etwas klobig; Sucher zu klein
digitalkamera.de
(04/2012)
  Fazit: "Die vermeintlich größte Schwäche der Canon PowerShot G1 X ist zugleich auch ihre größte Stärke. Durch den Verzicht auf extreme Auflösung und das Objektiv ohne extremen Weitwinkel, Lichtstärke und großen Zoomumfang überzeugt die Kamera mit einer herausragenden Bildqualität. ..."
  Zum Test
focus.de
(04/2012)
  Fazit: "Man kann mit der Canon Powershot G1X eine sehr gute Bildqualität erreichen. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass sie nicht in jeder Lage einsetzbar ist. Das schmälert den Nutzen – bei hohem Gerätepreis."
  Zum Test
CHIP Test & Kauf
(Ausgabe 03/2012)
"sehr gut" (1,4)   -  92 von 100 Punkten
  Fazit: "Die G1 X ist eine große, schwere und sehr teure Digitalkamera mit toller Bildqualität."
wired.com
(04/2012)
"befriedigend" (3,5)   -  50 von 100 Punkten
  Zum Test
CHIP
(Ausgabe 05/2012) Platz 1 von 7
"sehr gut" (1,4)   -  92 von 100 Punkten
  Unter den Kompaktkameras beste Bildqualität; sehr gute Ausstattung
  Lange Auslöseverzögerung; Serienbildtempo nur Standard
  Fazit: "Canons Powershot G1 X ist keine Gelegenheitskamera. Dagegen spricht die lange Auslöseverzögerung ebenso wie das klotzige Gehäuse. ..."
dkamera.de
(04/2012)
"gut" (1,7)   -  87 von 100 Punkten
  Fazit: "... Insgesamt liefert die Canon PowerShot G1 X eine gute Leistung ab: Wenn man auf einen schnellen Autofokus und eine hohe Serienbildgeschwindigkeit verzichten kann, und auch ein halbes Kilogramm Gewicht nicht als zu viel erachtet, kann die kompakte Digitalkamera durchaus überzeugen. Die Bildqualität des großen Sensors ist sehr gut, für eine Kompaktkamera sogar überragend. ..."
  Zum Test
ephotozine.com
(03/2012)
Award "Recommended"
"gut" (2,0)   -  80 von 100 Punkten
  Colourful detailed images; Large 1.5inch sensor; Great ISO performance; 5fps high speed shooting mode; Tilting, rotating screen; Optical viewfinder (however, see below)
  Optical view through finder blocked by lens; 20cm minimum focus distance; Name - very similar to other cameras; Sluggish performance
  Fazit: "The Canon Powershot G1 X is capable of producing some excellent photos however, we do wish it was a little quicker."
  Zum Test
colorfoto.de
(Ausgabe 04/2012)
"befriedigend" (3,5)   -  51 von 100 Punkten
  Fazit: "Die Caon Powershot 1X verbindet ein fest eingebautes Vierfachzoom mit einem Sensor zwischen APS-C und 4/3-Sensoren. ..."
Audio Video Foto BILD
(Ausgabe 04/2012)
"gut" (2,1)   -  78 von 100 Punkten

"Testergebnis: gut (2,10); Preisurteil: teuer"

  hervorragende Bildqualität; optischer Sucher und Klappmonitor
  langsame Auslöseverzögerung
  Fazit: "... Was die Bildqualität anbelangt, erfüllt die G1X die hohen Ansprüche. Nicht jedoch, wenn's um Design, Gewicht und Bedienung geht. Hier hat eine Kamera wie die Fujifilm X10 die Nase vorn. Die Ausstattung der G1X liegt auf gutem Niveau, ist aber nicht Spitze. ..."
fotomagazin.de
(Ausgabe 04/2012) Platz 1 von 2
Award "fM-Tipp Bildqualität"
"gut" (2,0)   -  81 von 100 Punkten
  Fazit: "Klarer Vorteil bei der Bildqualität für die Powershot mit SLR-großem Sensor. Der vergleichsweise langsame Autofokus zieht die Wertung nach unten."
digitalcamerareview.com
(02/2012)
"sehr gut" (1,5)   -  90 von 100 Punkten
  Excellent images, video; Very good at high ISO; Manual controls
  Costs as much as a DSLR; Slow AF acquisition, Only 77% VF coverage
  Fazit: "The Canon G1 X goes boldly where no PowerShot has gone before. It delivers top-notch images with a big 1.5-inch sensor, but the viewfinder and AF acquisition leave something to be desired."
  Zum Test
cnet.de
(02/2012)
"gut" (2,3)   -  74 von 100 Punkten
  exzellente Bildqualität; gelungenes Design
  enttäuschendes Objektiv; langsam
  Fazit: "Die Canon PowerShot G1 X ist eine dicke Kompaktkamera, die hervorragende Fotos schießt. Allerdings ist das Objektiv angesichts der hohen Anschaffungskosten enttäuschend lichtschwach."
  Zum Test
trustedreviews.com
(02/2012)
  Class-leading image quality for an advanced compact; Impressive high ISO performance; Super sharp lens that captures lots of detail; Vari-angle LCD screen adds flexibility; Useful built-in 3-stop ND filter
  Fazit: "The Canon G1 X is the company's latest flagship advanced compact and benefits from a bespoke sensor that is only slightly smaller than that the company uses in its APS-C equipped DSLRs. This advantages of this larger sensor are immediately clear to overall image quality, with the G1 X offering class-leading performance in this respect. ..."
  Zum Test
betabuzz.de
(02/2012)
"gut" (1,6)   -  89 von 100 Punkten
  Fazit: "Die PowerShot G1 X ist der wohl bislang beste Wurf in Canons Mittelklasse. Sieht man von der altbackenen Optik ab, besticht die Kamera in erster Linie mit einer tollen Bildqualität."
  Zum Test
pocket-lint.com
(02/2012)
"gut" (2,0)   -  80 von 100 Punkten
  Cracking image quality; 14 bit raw images; sturdy build
  Small viewfinder; can’t shoot subjects close to lens; focus could be faster; it’s rather big
  Fazit: "Make no bones about it: the G1 X produces DSLR-like image quality. However close-focusing isn’t possible, the autofocus system feels too basic and the viewfinder is naff. If image quality is all that matters then look no further, but as a complete system the G1 X isn’t without its issues, plus at a pound shy of £700 it’s expensive for a compact."
  Zum Test
whatdigitalcamera.com
(02/2012)
"gut" (1,6)   -  88 von 100 Punkten
  Superb image quality and shallow depth of field possibilities, excellent sharpness, impressive high ISO performance, Raw capture, vari-angle LCD
  Poor close-focus, off-set parallax and limited field of view optical viewfinder, significant price, so-so battery life, autofocus system less capable than some competitors
  Fazit: "The Canon G1 X's sensor is the star of the show. The images this camera can produce are exceptional, easily of a DSLR quality - and it's not often that's said..."
  Zum Test
cnet.com
(02/2012)
"gut" (2,3)   -  74 von 100 Punkten
  The Canon PowerShot G1 X delivers excellent photo quality and a nice shooting design
  Two flaws stand out: the camera's underperforming lens and sluggish shooting speed
  Fazit: "A big camera capable of shooting some lovely photographs, the Canon PowerShot G1 X's slow lens disappoints given its high price."
  Zum Test
techradar.com
(02/2012)
"gut" (2,0)   -  80 von 100 Punkten
  Simple assembly; Ideal for location and studio use; Well constructed yet lightweight
  Further accessories likely to be needed; Pricey; Can be awkward if holding for extended periods of time
  Zum Test
asia.cnet.com
(02/2012)
"gut" (2,0)   -  80 von 100 Punkten
  Fantastic high-ISO performance; very solid build; vivid yet natural colors; generous feature set
  Can't shoot macro; bulky; focusing speeds could be improved; expensive for an advanced compact
  Fazit: "If you're after the perfect advanced compact, the PowerShot G1 X isn't it. However, it does produce some breathtaking images--with APS-C-rivaling low-light performance--and has a very solid build."
  Zum Test
engadget.com
(02/2012)
  Fazit: "If you demand that an $800 camera contributes to your photography with "extras" like high ISO, interchangeable lenses or exceptional macro prowess, then the G1 X has rivals that are perhaps more worthy of your consideration. However, having used the G1 X heavily for a few days, we can look past its weaknesses -- even its underwhleming battery life and uninformative OVF -- and admit we've become quite attached to it. ..."
  Zum Test
pcmag.com
(02/2012)
"befriedigend" (3,0)   -  60 von 100 Punkten
  Large image sensor. Sharp lens. Good high ISO performance
  Expensive. Limited macro capability. Small optical viewfinder. Slow lens. 1080p video is limited to 24 frames per second
  Fazit: "The Canon G1 X is a compact camera with a big sensor and a fixed zoom lens. At $800, it's a tough sell, as you can get an equally-capable compact camera, D-SLR, or mirrorless interchangeable lens camera for less money."
  Zum Test
chip.de
(02/2012)
"sehr gut" (1,5)   -  91 von 100 Punkten
  Überragende Bildqualität in allen Bereichen; Scharfes Schwenkdisplay; Gutes Bedienkonzept; Erweiterbarkeit über Fotoschuh und Objektivgewinde; Robustes Gehäuse
  Kurze Akku-Laufzeit; Kleiner Sucher
  Fazit: "Große Kompaktkamera mit überragender Bildqualität, die ihresgleichen sucht. Funktionale Ausstattung für erfahrene Fotografen, jedoch etwas zu langsamer Autofokus."
  Zum Test
betabuzz.de
(01/2012)
  Fazit: "Die Canon PowerShot GX 1 ist eine hochwertige und vielseitige Kompaktkamera für gehobene Ansprüche. Wer ein gutes Mittelding zwischen Ultrakompakt- und DSLR-Kameras sucht, dürfte nicht enttäuscht werden."
  Zum Test
cameralabs.com
(01/2012)
  Fazit: "The PowerShot G1 X finally marks Canon's entry into the large sensor compact market, but unlike most of its rivals, it's avoided mirror-less ILCs and instead gone for a fixed lens design. ..."
  Zum Test
Kundenbewertungen zu Canon Powershot G1X
 

Canon Powershot G1X Bewertung: Testsieger.de hat 16 Bewertungen von Testsieger.de- und amazon.de-Usern gesammelt und analysiert. Die durchschnittliche Bewertungsnote ist "gut" (2,35) - 73 von 100 Punkten. (Stand: 09.08.2012)

lichtschwacher Telebereich

Von Franz P., 14.03.2012

Wäre das Objektiv lichtstärker, wäre die Kamera noch grösser und noch schwerer. Höhere ISO Einstellung behebt das Problem.

März 2012  

Kompromißmodell

Von Gregor, 08.03.2012

mein Problem mit der Neuen ist das nicht-wechselbare Objektiv. Beim Ausfahren können Partikel aus der Luft auf den Sensor gelangen, die man dann nur noch unter heftigem Einsatz seines Geldbeutels entfernen kann. Und der Brennweitenbereich ist mir im Tele zu wenig.
Warum baut Canon dasselbe nicht als spiegellose Wechselobjetiv-Kamera?

März 2012  

Fast perfekt

Von Othmar Brandl, 28.02.2012

Überragende Bildqualität, Gehäuse robust, Bedienung für Canon-User intuitiv und einfach
Nachteile : Etwas zu dick für eine Kompakte
Objektiv im Telebereich zu lichtschwach
Objektivdeckel für den verlangten Preis mickrig

Februar 2012  
Eigene Meinung abgeben
Produktbeschreibung

CMOS-Sensor von Canon

Der CMOS-Sensor ist mit seinem Verhältnis von 4:3 ähnlich hoch wie bei den APS-C-Sensoren bei digitalen Spiegelreflexkameras von Canon. Zusammen mit dem DIGIC 5 Bildprozessor ist eine hohe Bildqualität standardisiert. Sogar bei schlechten Lichtverhältnissen garantiert der ISO 12.800 Aufnahmen auf DSLR-Niveau. Viel Flexibilität in Bezug auf die Schärfentiefe garantiert der große Sensor dem Fotografen.

Präzisionsobjektiv mit 4-fach Zoom

Das kompakte 28mm-Weitwinkelobjektiv mit 4-fach optischem Zoom, welches dank innovativer Prozesstechnologie von Canon extrem scharfe Bilder mit hoher Auflösung liefert, ist das Herzstück der Powershot G1X. Den richtigen Modus für die optische Bildstabilisierung zur Reduzierung von Unschärfen wählt das intelligente IS System aus sieben verschiedenen Einstellungen.

Dreh- und schwenkbares 3,0 Zoll LC-Display

Ein weiterer Vorteil der G1X ist das PureColor LC-Display mit rund 920.000 Bildpunkten. Mit diesem Display wird ein besserer Blick aus verschiedenen Betrachtungswinkeln auf das Motiv möglich. Ein sicherer Umgang wird mit dem Edelstahl-Chassis gewährt. So kann der Anwender sich ganz auf die Komposition des Motivs konzentrieren.

Manuelle Steuerung, RAW, Full-HD und HDMI-Schnittstelle

Für alle die nichts dem Zufall überlassen wollen, die können mit den diversen Steuerrädchen Belichtungskorrekturen, Blende, Verschlusszeiten und Weißabgleich manuell justieren. Einen großen Gestaltungsfreiraum bei der Nachbearbeitung der Bilder bieten 14 Bit Farbtiefe bei RAW-Dateien. Mit dem speziellen Knopf für Filme, lassen sich diese in einer brillanten Full HD Qualität mit 24B/s aufnehmen. Selbst High-Speed-Aufnahmen sind kein Problem.  Auch optisches heranholen des Motivs und Stereotöne im Video sind möglich. Außerdem können Sie Ihre Lieblingsfotos mit ihren Freunden ganz einfach ansehen, da die Kamera eine HDMI-Schnittstelle für den Anschluss an den Fernseher, verfügt.

Smart Auto

Die optimale Einstellung für die jeweiligen Motive wählt der Automatik- Modus Smart Auto aus insgesamt 32 Aufnahmemöglichkeiten. Der Mehrbereich-Weißabgleich für natürliche Bilder empfiehlt sich bei mehreren Lichtquellen in einem gewählten Motiv.

Canon Powershot G1X: Produktdetails
Aufnahme
Sensortyp CMOS
Sensorgröße 18,7 x 14 mm
Effektive Pixel (in Millionen) 14.3
Maximale Pixel (in Millionen) 15
Foto-Auflösung in Pixel (Breite) 4352
Foto-Auflösung in Pixel (Höhe) 3264
Maximale Lichtempfindlichkeit in ISO 12800
Zeitautomatik ja
Blendenautomatik ja
Manueller Weißabgleich ja
Makro-Nahgrenze in cm 20
Serienbildfunktion ja
RAW Dateiformat ja
Video-Auflösung in Pixel (Breite) 1920
Video-Auflösung in Pixel (Höhe) 1080
Videofrequenz in fps 30
3D-tauglich nein
Gesichtserkennung Gesichts-/Lächelerkennung
Objektiv
Wechselobjektivfassung nein
Niedrigste Brennweite in mm 28
Höchste Brennweite in mm 112
Optischer Zoom (x-fach) 4
Digitaler Zoom (x-fach) 4
Maximale Blende Weitwinkel 2.8
Maximale Blende Tele 5.8
Kürzeste Verschlusszeit in s 1/4000
Längste Verschlusszeit in s 60
Ausstattung
Autofokus ja
Bildstabilisator optisch
Bildschirmgröße in Zoll 3
Bildschirmgröße in cm 7,62
Bildschirmauflösung in Pixel 920000
Sucher Hybrid-Sucher
Dioptrienausgleich ja
Integrierter Blitz ja
Integriertes GPS-Modul nein
Anschlüsse
Bluetooth nein
WLAN nein
HDMI-Anschluss ja
PictBridge ja
Externer Blitzschuh ja
Speicher
SD Card ja
SDHC Card ja
SDXC Card ja
Compact Flash Card nein
Multimedia Card (MMC) nein
Memory Stick / Memory Stick Pro nein
Memory Stick Duo / Duo Pro nein
XD Card nein
Micro Drive nein
Stromversorgung
Batterie-/Akkumodell Canon NB-10L
Akkubetriebsdauer in Anzahl Aufnahmen 250
Größe / Gewicht
Breite in mm 116.7
Höhe in mm 80.5
Tiefe in mm 64.7
Gewicht in g 492
Generelle Merkmale
Produkttyp Kompaktkamera
Ähnliche Produkte:
Rollei Sportsline 60 gelb
 
38,91 €
Rollei Compactline 52 silber
 
39,15 €
Rollei Compactline 52
 
39,18 €
Rollei Compactline 52 pink
 
39,32 €