Produktfilter
Filter werden geladen...
Seite1 2
Testquelle Testbericht Testsieger
Stiftung Warentest
(Ausgabe 06/2012)

6 Hartschalenkoffer im Test

Von den sechs getesteten Hartschalenkoffern bei Stiftung Warentest erreicht nur der Testsieger Rimowa Salsa Air Multiwheel die Gesamtnote "gut". Die beiden punktgleich Zweitplatzierten, der Saxoline Trolley und der Titan X2 Flash , werden mit "befriedigend" bewertet, die übrigen drei Koffer fallen durch. Bei diesen Modellen bemängeln die Tester Schadstoffe in den Griffen, die zu einer Abwertung auf "mangelhaft" führen. Weiter zum Test

Rimowa Salsa Air Multiwheel Trolley 70

Rimowa Salsa Air Multiwheel Trolley 70 "gut" (2,0)
Stiftung Warentest
(Ausgabe 06/2012)

11 Weichschalenkoffer im Test

Stiftung Warentest bewertet im Test von elf Koffern mit Textilhülle nur zwei Modelle mit dem Qualitätsurteil "gut". Die punktgleichen Testsieger Delsey Xpert Lite und Samsonite B-Lite liegen mit deutlichem Abstand vor der Konkurrenz. Sechs weitere Koffer erhalten ein "befriedigend", zwei die Note "ausreichend". Der letztplatzierte Trolley fällt durch. Größere Mängel bei der Haltbarkeit und positive Befunde in der Schadstoffprüfung führen zur Abwertung. Weiter zum Test

Delsey X Pert Lite 4-Rollen-Trolley 65 cmmit Zip Securi Tech

Delsey X Pert Lite 4-Rollen-Trolley 65 cmmit Zip Securi Tech "gut" (2,0)
ETM Testmagazin
(Ausgabe 03/2012)

7 Hartschalenkoffer im Vergleich

Der Samsonite Cubelite 4-Rollen-Trolley ist der beste Hartschalenkoffer im Test von ETM Testmagazin. Er glänzt mit sehr niedrigem Eigengewicht und lässt sich komfortabel handhaben. Der zweitplatzierte Rimowa Salsa Multiwheel schneidet kaum schwächer ab und punktet ebenfalls mit herausragender Handhabung. Besonders günstig ist der Cocoono Trend - die Tester zeichnen den 4-Rollen-Trolley als "Preis-/Leistungssieger" aus. Weiter zum Test

Samsonite Cubelite 4-Rollen-Trolley 76 cm

Samsonite Cubelite 4-Rollen-Trolley 76 cm "sehr gut" (1,4)
ETM Testmagazin
(Ausgabe 03/2012)

6 Textil-Koffer im Test

Unter den Koffern mit Textil-Außenhülle zeichnen die Redakteure von ETM Testmagazin den Samsonite Cordoba Duo als Testsieger aus. Mit verstärktem Gehäuse und gelungener Handhabung setzt er sich knapp gegen die Konkurrenz durch. Das übrige Testfeld liefert ebenfalls durchweg gute Ergebnisse, die Erst- und Letztplatzierten trennen lediglich drei Prozentpunkte. Der 4-Rollen-Trolley Titan Family auf Platz fünf wird aufgrund seines günstigen Preises als "Preis-/Leistungssieger" prämiert. Weiter zum Test

Samsonite Cordoba Duo Travel 4-Rollen-Trolley 76 cm

Samsonite Cordoba Duo Travel 4-Rollen-Trolley 76 cm "gut" (1,7)
Seite1
Koffer Ratgeber

Gleich ob im Urlaub, zu Besuch oder geschäftlich – heutzutage ist man schnell und viel unterwegs und dabei bedarf es je nach Anlass großes oder kleines Gepäck. Deshalb sind Koffer mittlerweile in allen Größen, Arten und Formen erhältlich. Dabei ist nicht immer klar ersichtlich welches Modell sich für welche Reise am besten eignet, so dass die Wahl beim Kauf nicht immer leicht  fällt. Hier sind die wichtigsten Kriterien zusammengefasst.

Größe

Bei der Wahl der Koffergröße erstreckt sich das Angebot von XXL bis hin zum handlichen Beautycase. Zuerst gilt es zu beachten, ob das Gepäckstück auf Flügen auch als Handgepäck dienen soll. Ist dies der Fall so stehen Ihnen kleine Koffer mit einem Volumen zwischen 20 und 49 Litern oder eine Tasche, die diese Maße nicht überschreitet zur Auswahl. Gepäckstücke dieser Größe eignen sich in etwa für Reisen mit einer Dauer bis zu drei Tagen. Planen Sie einen längeren Aufenthalt so sollten Sie zu einem größeren Modell greifen. Für eine Reisedauer von bis zu einer Woche eignen sich Koffer ab 50 Liter Inhalt. Für ein bis zwei Wochen Verweildauer sind Gepäckstücke ab 70 Litern Volumen geeignet und für lange Aufenthalte, die zwei oder mehr Wochen dauern sind Modelle mit einem Fassungsvermögen von 90 bis 120 Litern die richtige Wahl.   

Mit oder ohne Rollen

Gerade für große und schwere Gepäckstücke lohnt es zu einem mittlerweile allseits beliebten Trolley zu greifen. Dieser Koffertyp ist mit zwei oder vier Rädern an der Unterseite ausgestattet, so dass er einfach und flexibel gezogen werden kann. Auch für Kurztrips oder Geschäftsreisen sind Trolleys dank der leichten Handhabung nur zu empfehlen.

Hart- oder Weichschale

Eine weitere wichtige Frage ist die Arte des Koffermaterials. Gängig sind hier Hartschalen- und Weichschalenkoffer, die sich vor allem in Gewicht und Stabilität unterscheiden. Koffer mit Hartschale sind sehr robust und besonders für Vielreisende geeignet. Das Gepäck im Inneren ist optimal vor Staub, Schmutz und Wasser geschützt. Als Nachteil weisen diese Modelle ein höheres Leergewicht als Weichschalenkoffer auf. Jene zeichnen sich neben geringem Gewicht durch einen meist günstigen Preis aus. Im Gegensatz zu Hartschalenkoffern sind sie jedoch weniger stabil und sind eher für kurze Trips empfehlenswert.

Koffer-Shops - Studie (06/2012)

Gesamtfazit

Koffer-Direkt.de holt den Gesamtsieg – Note 1,7

1,706/2012Testsieger ist Koffer-Direkt.de mit der Gesamtnote 1,72. Der Shop überzeugt insbesondere durch eine sehr große Produktvielfalt, umfangreiche Produktinformationen inklusive einer 360°-Ansicht der Koffer, günstige Preise und einen sehr guten Kundensupport per E-Mail.
Mit einem Abstand von 0,06 Notenpunkten und der Gesamtnote 1,78 belegt Koffermarkt.com dank vielfältiger Zahlungsmöglichkeiten und einer benutzerfreundlichen Website den zweiten Platz. Das Siegertreppchen vervollständigt Kofferprofi.de mit der Note 1,84.
Insgesamt haben die getesteten Online-Koffershops ein sehr hohes Niveau: 13 der 14 getesteten Anbieter erhalten in der Gesamtwertung ein „gut“.



...