Produktfilter
Filter werden geladen...
  • Lexmark MX410de
    1,408/2014Multifunktions-
    gerät
    Lexmark MX410de  
    Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 1200x1200dpi - 38 S/min (ISO) • scannen: 1200x600dpi (CIS) - 43 S/min • kopieren: 600x600dpi - 38 S/min (ISO) • Papierzufuhr: 300 Blatt (250 Blatt + 50 Blatt), RADF (50 Blatt),...
    Testbericht (1)
    nur 349,00 €
    617,17 €
    Zum Produkt
  • Brother MFC-J470DW
    2,210/2014
    Brother MFC-J470DW  
    Multifunktionsgerät / All-in-one Drucker - Tintenstrahldrucker - A4-Drucker - Funktionen: Drucken, Kopieren, Scannen, Fax -...
    Testberichte (4)
    nur 122,95 €
    167,95 €
    Zum Produkt
     
  • Brother MFC-7360N
    2,403/2014
    Brother MFC-7360N  
    • Auflösung: 2400 x 600 dpi
    • Bis zu 24 Seiten / Minute
    • 250 Blatt Kassette und Einzelblatteinzug
    • 11,4 kg Gewicht inkl. Toner und...
    Testberichte (2)
    nur 131,99 €
    244,85 €
    Zum Produkt
  • Epson WorkForce WF-2510WF
    2,710/2014
    Epson WorkForce WF-2510WF  
    • 4-in-1-Multifunktionsgerät: Tintenstrahldrucker
    • Scannt, kopiert faxt und druckt
    • Die Druckauflösung liegt bei 5.760 x 1.440 dpi
    • Lässt sich kabellos in ein Netzwerk integrieren
    • Druckgeschwindigkeit Farbe: 18 Seiten/min.
    Testberichte (2)
    nur 86,00 €
    Zum Produkt
  • Brother MFC-J4510DW
    2,210/2014
    Brother MFC-J4510DW  
    • All-in-One-Drucker
    • Duplexdruck möglich
    • Druckauflösung bis zu bis zu 6.000 x 1.200 dpi
    • Druckgeschwindigkeit bis zu 35 Seiten in 60 Sekunden
    • Touchscreen (9,3 cm)
    Testberichte (19)
    nur 300,00 €
    Zum Produkt
  • Epson Expression Home XP-322 (C11CD90403)
    2,111/2014
    Epson Expression Home XP-322 (C11CD90403...  
    Testbericht (1)
    nur 59,00 €
    120,00 €
    Zum Produkt
  • Canon PIXMA MG7550
    1,602/2015 
    Canon PIXMA MG7550  
    Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer • drucken: 9600x2400dpi - 15/10 S/min (ISO), Foto 10x15: 21s • scannen: 4800x2400dpi...
    Testberichte (2)
    nur 146,00 €
    212,95 €
    Zum Produkt
  • Canon PIXMA MX925
    2,112/2014
    Canon PIXMA MX925  
    • 4in1 Multifunktionsgerät
    • Verbindung über USB oder WLAN
    • Drucktechnologie: Tintenstrahl
    • Dokumenteneinzug (35 Blatt max.)
    • ...
    Testberichte (12)
    nur 140,94 €
    232,11 €
    Zum Produkt
  • Epson WorkForce WF-2660DWF (C11CE33402)
    2,503/2015
    Epson WorkForce WF-2660DWF (C11CE33402)  
    Testberichte (3)
    nur 98,60 €
    171,49 €
    Zum Produkt
  • Canon PIXMA MG5650
    2,504/2015
    Canon PIXMA MG5650  
    Übersicht & Preise Preisentwicklung Bewertungen Info beim Hersteller Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer • drucken:...
    Testberichte (2)
    nur 72,90 €
    124,90 €
    Zum Produkt
  • Brother MFC-9142CDN, Farblaser (MFC9142CDNG1)
    1,811/2014
    Brother MFC-9142CDN, Farblaser (MFC9142C...  
    Testbericht (1)
    nur 295,10 €
    407,60 €
    Zum Produkt
  • Epson WorkForce WF-2630WF
    2,111/2014
    Epson WorkForce WF-2630WF  
    Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 5760x1440dpi - 9/4.7 S/min (ISO) • scannen: 1200x2400dpi (CIS) • kopieren: 1200x1200dpi • Papierzufuhr: 100 Blatt, ADF (30 Blatt), Duplexeinheit • Anschlüsse: USB 2.0, LAN •...
    Testbericht (1)
    nur 82,95 €
    132,99 €
    Zum Produkt
  • Canon PIXMA MG2950 weiß (9500B006)
    2,503/2015
    Canon PIXMA MG2950 weiß (9500B006)  
    Testberichte (2)
    nur 46,86 €
    77,14 €
    Zum Produkt
  • Epson Expression Home XP-325 weiß (C11CD90404)
    2,111/2014
    Epson Expression Home XP-325 weiß (C11CD...  
    Testbericht (1)
    nur 62,99 €
    110,49 €
    Zum Produkt
     
  • Epson Expression Premium XP-620 (C11CE01403)
    1,811/2014
    Epson Expression Premium XP-620 (C11CE01...  
    Testbericht (1)
    nur 104,95 €
    167,99 €
    Zum Produkt
  • Samsung Xpress C460FW, Farblaser (SL-C460FW/SEE)
    1,705/2014
    Samsung Xpress C460FW, Farblaser (SL-C46...  
    • 18 Seiten die Minute (schwarz/weiß)
    • Auflösung beim Scannen: 4.800 x 4.800 dpi
    • Papierkassette fasst 150 Blatt
    • WLAN
    • ...
    Testberichte (4)
    nur 273,00 €
    383,92 €
    Zum Produkt
  • Canon PIXMA MG3550
    2,310/2014
    Canon PIXMA MG3550  
    Multifunktionsgerät / All-in-one Drucker - Tintenstrahldrucker - A4-Drucker - Funktionen: Drucken, Kopieren, Scannen -...
    Testberichte (6)
    nur 59,90 €
    93,67 €
    Zum Produkt
  • HP OfficeJet 6600 (CZ155A)
    2,311/2014
    HP OfficeJet 6600 (CZ155A)  
    • Über WLAN drucken
    • 35-Blatt-Dokumentenzuführung
    • Druck: 14 Seiten die Minute (schwarz/weiß)
    • Touchscreen
    • 1.200 x 1.200 dpi Scanauflösung
    Testberichte (11)
    nur 103,95 €
    161,96 €
    Zum Produkt
  • Epson WorkForce WF-3640DTWF (C11CD16302)
    2,105/2014
    Epson WorkForce WF-3640DTWF (C11CD16302)  
    Multifunktionsgerät / All-in-one Drucker - Tintenstrahldrucker - A4-Drucker - Funktionen: Drucken, Kopieren, Scannen, Fax - Druckgeschwindigkeit Farbe: 20 Seiten/min. - Druckgeschwindigkeit s/w: 33 Seiten/min. - Farbdrucker - Randlosdruck...
    Testbericht (1)
    nur 163,47 €
    237,32 €
    Zum Produkt
  • Epson Expression Premium XP 625 (C11CE01404)
    2,303/2015
    Epson Expression Premium XP 625 (C11CE01...  
    Testbericht (1)
    nur 104,95 €
    160,49 €
    Zum Produkt
Seite1 2 3 ... 19 20 21 ... 38 39 40
  • Testquelle Testbericht Testsieger
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 04/2015)

    7 Fax-Multifunktionsgeräte im Test

    Die Redaktion von Stiftung Warentest prüft sieben Multifunktionsgeräte mit Faxfunktion. Als Sieger mit dem Qualitätsurteil 2,3 geht der Canon Maxify MB5350 hervor, der einzig bei der Handhabung etwas nachlässt. Der Canon Maxify MB2350 folgt direkt mit der Note 2,4. Auf dem letzten Platz landet der Brother MFC-J4620DW , der mit der Gesamtnote 3,4 zwar nicht beeindruckt, dafür aber mit sehr guter Vielseitigkeit (Note 1,1). Weiter zum Test

    Canon MAXIFY MB5350

    Canon MAXIFY MB5350 "gut" (2,3)
    217,76 €
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 04/2015)

    Fünf Multifunktionsgeräte ohne Faxfunktion im Test

    Fünf Multifunktionsdrucker ohne Faxfunktion hat die Redaktion von Stiftung Warentest genauer getestet. Den ersten Platz belegt der Epson Expression Premium XP-625 , der allen Testbereichen außer den Tintenkosten und der Handhabung gut abschneidet und eine Gesamtnote von 2,5 erreicht. Schlusslicht ist der Brother DCP-J4120DW , der immerhin bei der Vielseitigkeit und seinen Umwelteigenschaften noch gute Ergebnisse erzielt. Weiter zum Test

    Epson Expression Premium XP 625 (C11CE01404)

    Epson Expression Premium XP 625 (C11CE01404) "gut" (2,5)
    104,95 €
    pcwelt.de
    (Ausgabe 04/2015)

    5 Tinten-Multifunktionsgeräte bis 100 Euro im Vergleich

    Multifunktionsdrucker können fast alles, sind klein und auch für wenig Geld zu haben. Aber bewähren die Büro- und Heim-Helfer sich auch im Alltag? Oder wartet eine überhöhte Rechnung beim nächsten Tintenpatronenkauf? PC-Welt hat 5 Tinten-Kombidrucker unter 100 Euro verglichen. Überzeugen konnte dabei der Canon Pixma MX495 mit kompakter Bauweise, WLAN und Faxfunktion. Notengleich folgen der HP Photosmart 5520 und der Canon Pixma MX475 . Weiter zum Test

    Canon PIXMA MX495 schwarz

    Canon PIXMA MX495 schwarz "befriedigend" (2,7)
    62,39 €
    pcwelt.de
    (Ausgabe 04/2015)

    5 Tinten-Multifunktionsgeräte über 100 Euro im Test

    Drucken, Scannen, Faxen, Kopieren - Multifunktionsgeräte können fast alles und sind dabe nicht einmal besonders teuer in der Anschaffung. Aber wie sieht es mit den Seitenpreisen aus und kann die Druckqualität überzeugen? PC-Welt hat sich 5 Tinten-Kombidrucker genauer angesehen - der deutliche Gewinner HP Officejet Pro 8620 bietet Duplexdruck und -scan. Auf Platz zwei folgt der Epson Workforce WF-3620DWF mit vielen Anschlüssen und Faxfunktion. Auf Platz drei rangiert der Canon Magnify MB2350 . Weiter zum Test

    HP OfficeJet Pro 8620 e-All-in-One (A7F65A)

    HP OfficeJet Pro 8620 e-All-in-One (A7F65A) "gut" (1,8)
    196,00 €
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 10/2014)

    4 Schwarzweißlaser-Multifunktionsdrucker

    Die Stiftung Warentest untersuchte vier Multifunktionsgeräte hinsichtlich Scan-, Druck- und Kopierleistung. Testsieger war der Samsung Xpress M2070W , der vor allem als Scanner zu gefallen wusste. Ebenfalls mit "gut" wurden der Canon i-Sensys MF4730 sowie der HP Laserjet Pro MFP M125nw . Mit dem letzten Rang ("befriedigend") musste sich der Brother DCP-1510 begnügen, der aber gleichwohl mit guten Leistungen im Druck- und Scan-Modus überzeugte. Weiter zum Test

    Samsung Xpress SL-M2070W Mono-Laserdrucker MFP

    Samsung Xpress SL-M2070W Mono-Laserdrucker MFP "gut" (2,2)
    111,00 €
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 10/2014)

    4 Farblaser-Multifunktionsdrucker im Test

    Die Stiftung Warentest unterzog Multifunktionsgeräte mit Farblaserausstattung einer kritischen Prüfung. Den ersten Platz sicherte sich Samsung Xpress C460W, welcher vor allem als Scanner gefiel. Demgegenüber erhielten Canon i-Sensys MF8230Cn sowie der Brother DCP-9020CDW nur knapp das Prädikat "gut". Das Schlusslicht im Test belegte der HP Color Laserjet Pro MFP M176n , welcher gleichwohl in den Bereichen Scannen, Drucken und Kopieren mit "guten" Leistungen die Testern überzeugte. Weiter zum Test

    Samsung SL-C460W (SL-C460W/TEG)

    Samsung SL-C460W (SL-C460W/TEG) "gut" (2,3)
    226,00 €
    computerbild.de
    (Ausgabe 15/2014)

    8 All-In-One-Drucker im Test

    Das Magazin Computerbild nimmt acht Multifunktionsgeräte unter die Lupe und kürt das HP Photosmart 5520 zum Testsieger. Der All-In-One-Drucker setzt sich knapp gegen den Canon Pixma MG6450 durch und überzeugt die Tester vor allem durch die niedrigen Druckkosten. Der Canon punktet in erster Linie durch die überzeugende Druckqualität. Auf dem dritten Rang reiht sich der Brother DCP-J4110DW ein. Das Gerät zeichnet sich vor allem durch die Möglichkeit des DIN-A3-Drucks aus. Weiter zum Test

    HP Photosmart 5520 (CX042B)

    HP Photosmart 5520 (CX042B) "gut" (2,5)
    111,10 €
    computerbild.de
    (Ausgabe 15/2014)

    8 All-In-One-Drucker bis 200 Euro im Test

    Acht Multifunktionsgeräte bis zu einem Preis von 200 Euro müssen sich dem kritischen Urteil der Redakteure des Magazins Computerbild stellen. Den ersten Rang sichert sich der HP Officjet 8610 und überzeugt durch die günstigen Druckkosten. Der Epson Expression Premium XP-810 muss sich knapp geschlagen geben, punktet bei den Redakteuren jedoch durch die hervorragende Ausstattung. Auf dem dritten Platz reiht sich der HP Photosmart 7520 ein. Der Drucker punktet vor allem durch das große Display. Weiter zum Test

    HP OfficeJet Pro 8610 e-All-in-One, Tinte (A7F64A)

    HP OfficeJet Pro 8610 e-All-in-One, Tinte (A7F64A) "gut" (2,2)
    133,00 €
    PC go
    (Ausgabe 05/2014)

    PC go testet 4 Tintenstrahl-Multifunktionsgeräte

    Das Magazin PC go lässt vier Multifunktionsgeräte mit Tintenstrahltechnologie und Faxfunktion gegeneinander antreten und sieht dabei den HP Officejet Pro 8610 deutlich vorne. Das Gerät überzeugt durch extrem niedrige Kosten pro Seite, schnellen Druck und einfache Bedienung. Auf Platz zwei landet wegen seiner Vielseitigkeit der Brother MFC-J870DW , der dritte Platz geht an den Epson WF-3620DWF . Weiter zum Test

    HP OfficeJet Pro 8610 e-All-in-One, Tinte (A7F64A)

    HP OfficeJet Pro 8610 e-All-in-One, Tinte (A7F64A) "sehr gut" (1,5)
    133,00 €
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 04/2014)

    Stiftung Warentest testet 13 Multifunktionsdrucker

    Multifunktionsgeräte verdrängen einfache Drucker und Scanner zunehmend vom Markt. Darum hat Stiftung Warentest 13 dieser Geräte intensiv getestet und sieht dabei den HP Officejet Pro 8600 Plus vorne. Das Tintenstrahl-Gerät mit Faxfunktion überzeugt durch hohe Vielseitigkeit und sehr gute Scan-Ergebnisse. Den zweiten Platz teilen sich der Epson Expression XP 810 (ebenfalls Tintenstrahl mit Fax) und der Canon Pixma MG7150 , der nicht mit Fax ausgestattet ist. Weiter zum Test
    Seite1 2 3 4 5 >
    Multifunktionsgerät Ratgeber

    Bei der Auswahl eines passenden Multifunktionsgeräts ist einiges zu beachten. Soll es privat oder gewerblich verwendet werden? Welche Aufgaben soll es bewältigen können und was ist überflüssig? Im Pflichtprogramm stehen jedoch in jedem Fall Drucken, Sannen und Kopieren – gegebenenfalls auch eine Faxfunktion.
    Anschaffungs- und Betriebskosten

    In den Anschaffungs- und laufenden Kosten unterscheiden sich die Geräte zum Teil erheblich. So ist der beliebte Tintenstrahl-Drucker zwar  in der Anschaffung günstig, Kosten für Farb- und Schwarz-Weiß-Patronen können den Erwerbspreis aber schnell übersteigen. Unter diesem Aspekt ist eine Schwarz-Weiß-Drucker die kostensparende Wahl. Wer jedoch auch Fotos in hoher Bildqualität drucken möchte, ist mit einem speziellen Fotodrucker mit Tinte oder Thermosublimations-Technik besser ausgestattet, was aber mit höheren Kosten verbunden ist. In jedem Fall ist zu empfehlen, vor Anschaffung die durchschnittlichen Kosten pro gedruckter Seite zu vergleichen.
    Scanner

    Bei einem hochwertigen Scanner ist eine Auflösung von 2.400 x 4.800 dpi gängig. Es ist zwischen Flachbettscanner (zum Beispiel für Zeitungsausschnitte, Buchseiten oder Fotos), Einzugscanner (einzelne Blätter oder ganze Papierstapel lassen sich in einem Rutsch scannen, kopieren oder faxen) und Fotoscanner (eine Digitalkamera Fotos von der Vorlage, dies ist die schnellste Möglichkeit) zu unterscheiden.
    Anschlussmöglichkeiten


    Die meisten Multifunktionsgeräte verfügen heutzutage über mehrere Anschlussmöglichkeiten, mit deren Hilfe man sie mit einem Rechner verbinden kann. Immer an Bord ist normalerweise USB, das einen Anschluss mittels eines entsprechenden Kabels ermöglicht und von dem es verschiedene Standards gibt. Neuere Geräte unterstützen USB 3.0, das einen schnelleren Datendurchsatz ermöglicht als der Vorgängerstandard 2.0. Dieser ist aber ausreichend schnell für die Kommunikation zwischen Druckern und Computern und daher noch in vielen Multifunktionsgeräten anzutreffen. Eine weitere Möglichkeit der Verbindung ist LAN bzw. Ethernet. Dabei wird der Drucker über das lokale Netzwerk verbunden, was den Vorteil hat, dass er von allen Teilnehmern genutzt werden kann. Die Weiterentwicklung dieses Standards ist das bekannte WLAN, bei dem keine störenden Kabel herumliegen. Ebenfalls kabellos funktioniert die Kommunikation über NFC, das sich v.a. für die Verbindung mit neuen Smartphones und Tablets anbietet, jedoch noch nicht sehr verbreitet ist. Für Nutzer, die viele Fotos ausdrucken, bieten einige Geräte die Möglichkeit, direkt von USB-Sticks oder von SD-Speicherkarten zu drucken, wie Sie z.B. in Kameras verwendet werden.

    Drucken von verschiedenen Geräten


    Solche Multifunktionsgeräte, die über ein WLAN-Modul verfügen, sind in der Regel nicht mehr auf die Zusammenarbeit mit einem Desktop-Rechner oder Laptop beschränkt. Vielmehr können sie auch genutzt werden, um von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets zu drucken bzw. auf diese einzuscannen. Außerdem bieten viele Hersteller mobile Apps zur Überwachung des Druckers an. Mit diesen kann man beispielsweise permanent den Tintenfüllstand kontrollieren. Wenn das WLAN, in dem sich der Drucker befindet, mit dem Internet verbunden ist, bietet sich sogar die Möglichkeit, ortsunabhängig auf diesen zuzugreifen und von überall auf der Welt zu drucken.

    Zusätzliche Funktionen

    Auch an herkömmliches Papier ist man mit einem modernen Multifunktionsdrucker nicht mehr zwangsläufig gebunden. Beispielsweise gibt es für das Bedrucken von CDs und DVDs Geräte mit entsprechender Ausstattung. Eine weitere beliebte Funktion ist der Druck auf Fotopapier, für den die verschiedenen Hersteller eine ganze Reihe von Möglichkeiten anbieten. Für Vielnutzer kann ein automatischer Dokumenteneinzug den Umgang mit dem Gerät erheblich erleichtern. Eine nicht nur praktische, sondern auch kostensparende Funktion, ist der Duplexdruck. Durch ein beidseitiges Bedrucken lassen sich die Papierkosten gering halten.

    Einsatzbereiche

    Laserdrucker sollten nur dort eingesetzt werden, wo sie mehrere Seiten am Tag drucken müssen. In einen Laserdrucker zu investieren lohnt sich aufgrund der relativ geringen Verbrauchskosten nur bei einem hohen Druckvolumen. Für den Büroalltag ist ein solches Gerät zu empfehlen – auch das Drucktempo ist hier in der Regel höher. Wer nur selten druckt, ist mit einem Tintenstrahl-Drucker am besten bedient.