Produktfilter
Filter werden geladen...
1-20 von 48 Ergebnissen
  • Maxi-Cosi 2011 Citi Sps Enzo
    2,504/2010
    Maxi-Cosi 2011 Citi Sps Enzo
    Der Maxi-Cosi Citi ist ein universeller Autositz für Babys mit einem Gewicht bis 13 kg (ab der Geburt bis zum Alter von 12... weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 89,95 €
    Zum Produkt
  • Cybex Pallas 2-Fix 2012 Cactus
    2,206/2012
    Cybex Pallas 2-Fix 2012 Cactus
    Rückenlehne verstellbar, 11-fach höhenverstellbare Kopfstütze, Sitzverkleinerer, Gurte verstellbar, Seitenaufprallschutz, - 2-in-1-Sitz, kann von Gruppe I Sitz  zum Gruppe II/III umgebaut werden, verstellbare Sicherheitskissen, L.S.P.... weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 29,95 €
    Zum Produkt
  • Safety 1st Travel Safe Black Sky 2012
    2,806/2012
    Safety 1st Travel Safe Black Sky 2012
    weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 49,99 €
    Zum Produkt
  • Recaro 2011 Monza Fußstütze / Footrest Recaro 2011 Monza Fußstütze / Footrest
    weitere Produktdetails
    nur 33,93 €
    39,95 €
    Zum Produkt
  • Top Tether  Zusatzgurt für Römer DUO plus Top Tether Zusatzgurt für Römer DUO plu...  
    Top Tether Zusatzgurt (dritter Befestigungspunkt) bei Einbau mit ISOFIX (siehe Typenliste). weitere Produktdetails
    nur 29,90 €
    Zum Produkt
  • Graco Junior Maxi 2012 Lion
    5,506/2012
    Graco Junior Maxi 2012 Lion
    Rückenlehne verstellbar, Liege-/Sitzpositionen: 2, Seitenaufprallschutz weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 84,55 €
    Zum Produkt
  • Recaro 2011 Young Sport Sommerbezug / Summer cover
    3,003/2010
    Recaro 2011 Young Sport Sommerbezug / Su...  
    weitere Produktdetails
    Testbericht (1)
    nur 29,90 €
    Zum Produkt
  • MAXI-COSI 2010 PEBBLE RUBY RED
    1,706/2010Babyschale
    MAXI-COSI 2010 PEBBLE RUBY RED  
    Die neue Generation hinsichtlich Sicherheit, Design und Bedienungskomfort Das moderne Design des neuen Maxi-Cosi Pebble umfasst modernste Technologie, die Ihnen und Ihrem Baby ein nie gekanntes Gefühl von Komfort, einfacher Bedienung und... weitere Produktdetails
    Testberichte (3)
    nur 159,00 €
    Zum Produkt
  • MAXI-COSI 2010 PEBBLE ONYX LILAC
    1,606/2010
    MAXI-COSI 2010 PEBBLE ONYX LILAC  
    Die neue Generation hinsichtlich Sicherheit, Design und Bedienungskomfort Das moderne Design des neuen Maxi-Cosi Pebble umfasst... weitere Produktdetails
    Testberichte (3)
    nur 199,90 €
    Zum Produkt
  • Graco Junior Maxi 2012 Luxe Schwarz
    5,506/2012
    Graco Junior Maxi 2012 Luxe Schwarz
    Rückenlehne verstellbar, Liege-/Sitzpositionen: 2, Seitenaufprallschutz weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 84,55 €
    Zum Produkt
  • Storchenmühle 2011 Isofix-Basis Klappfuß / Isofix Base fold-away floor support Storchenmühle 2011 Isofix-Basis Klappfuß...  
    Bei dem international geformten Befestigungssystem Isofix für Kindrsitze mit eigenem Gurtsystem sind fahrzeugseitig entsprechende Isofix-Verankerungen fest mit der Karosserie verbunden. In diesen genormten Verankerungen lässt sich die... weitere Produktdetails
    nur 84,96 €
    Zum Produkt
  • Kiddy Guardian Pro 2 Racing Black  2011 Kiddy Guardian Pro 2 Racing Black 2011
    Sitzverkleinerer, Gurt-/ Schlosspolster, Seitenaufprallschutz, dreistufige Beinverlängerung, Diagonal-Gurtführung, Rückenlehne verstellbar, höhenverstellbare Kopfstütze weitere Produktdetails
    nur 165,00 €
    Zum Produkt
  • Kiddy Guardianfix Pro 2012 Denim
    5,506/2012
    Kiddy Guardianfix Pro 2012 Denim
    Sitzverkleinerer, Isofix, Seitenaufprallschutz, Kiddy k-fix Konnektoren zum anschließen an das Befestigungssystem ISOFIX,... weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 83,70 €
    269,00 €
    Zum Produkt
  • Recaro 2011 Young Profi plus Adapter Baby Jogger City Micro, City Mini, City Classic Recaro 2011 Young Profi plus Adapter Bab...
    weitere Produktdetails
    nur 34,95 €
    Zum Produkt
  • Kiddy Guardianfix Pro 2012 Rumba
    5,506/2012
    Kiddy Guardianfix Pro 2012 Rumba
    Sitzverkleinerer, Isofix, Seitenaufprallschutz, Kiddy k-fix Konnektoren zum anschließen an das Befestigungssystem ISOFIX, Rückzugmechanismus, Gurtführung, Beinverlängerung (dreistufig), herausnehmbaren Einlagekissen weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 239,00 €
    Zum Produkt
  • Kiddy Guardianfix Pro 2012 Walnut
    5,506/2012
    Kiddy Guardianfix Pro 2012 Walnut
    Sitzverkleinerer, Isofix, Seitenaufprallschutz, Kiddy k-fix Konnektoren zum anschließen an das Befestigungssystem ISOFIX, Rückzugmechanismus, Gurtführung, Beinverlängerung (dreistufig), herausnehmbaren Einlagekissen weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 269,00 €
    Zum Produkt
  • Kiddy Cruiser Fix Pro Racing Black 2011 Kiddy Cruiser Fix Pro Racing Black 2011
    weitere Produktdetails
    nur 185,00 €
    Zum Produkt
  • Graco 2010 LOGICO L XCOMFORT (Gr. 2/3) Lion Graco 2010 LOGICO L XCOMFORT (Gr. 2/3) L...
    Der patentierte Graco-Pedic® Komfort-Schaumstoff --> Komfort Breitenverstellbare Kopfstütze für maximalen Komfort Höhenverstellbare Armlehnen Verstellbare Rückenlehne mit 2 Positionen Bequem Breitenverstellbare Kopfstütze für maximalen... weitere Produktdetails
    nur 140,25 €
    Zum Produkt
  • Kiddy Cruiser Fix Pro Walnut 2011 Kiddy Cruiser Fix Pro Walnut 2011
    weitere Produktdetails
    nur 176,80 €
    Zum Produkt
  • Graco Nautilus 2012 Peacoat
    3,406/2012
    Graco Nautilus 2012 Peacoat
    Rückenlehne verstellbar, Kopfstütze höhenverstellbar (3-fach), Sitzverkleinerer, Gurtpolster, Seitenaufprallschutz, 2... weitere Produktdetails
    Testberichte (2)
    nur 191,20 €
    Zum Produkt
1-20 von 48 Ergebnissen
Seite1 2 3 >
  • Testquelle Testbericht Testsieger
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 06/2012)

    10 Kindersitze im Crashtest

    Kindersitze der Gruppe I/II/III sind Universalisten: Sie eignen sich für Kinder mit einem Körpergewicht zwischen 9 und 36 Kilogramm und decken damit den größten Bereich aller Autokindersitze ab. Allerdings sind im Test von Stiftung Warentest nur zwei von zehn Modellen "gut", zwei Kandidaten fallen durch. Empfehlenswert sind der Cybex Pallas 2 und der Concord Transformer Pro , die sich den Testsieg teilen. Weiter zum Test

    Cybex Pallas 2-Fix 2012 water colours

    Cybex Pallas 2-Fix 2012 water colours "gut" (2,2)
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 06/2012)

    13 Kindersitze der Gruppe II/III im Test

    Die Zahl der schwarzen Schafe hat sich im diesjährigen Kindersitz-Test von Stiftung Warentest reduziert: In der Gruppe II/III - für Kinder von 15 bis 36 Kilogramm Körpergewicht - sind nur noch drei Sitze mangelhaft, aufgrund deutlicher Schwächen in der Unfallsicherheit. Im Gegenzug erreichen sieben Modelle ein gutes Gesamturteil, darunter der Cybex Solution X2 und der Storchenmühle My-Seat CL . Weiter zum Test

    MAXI COSI RodiFix (Isofix) 2012

    MAXI COSI RodiFix (Isofix) 2012 "gut" (1,8)
    ADAC
    (Ausgabe 06/2012)

    10 Kindersitze der Gruppe I/II/III im Test

    Die zehn getesteten Autokindersitze sind dauerhaft einsetzbar, geeignet für Kinder zwischen 9 und 36 Kilogramm Körpergewicht. Allerdings sind im Test des ADAC nur zwei Modelle gut: Der Cybex Pallas 2 und der Concord Transformer Pro teilen sich den Testsieg. Sechs weitere Kindersitze erreichen befriedigende Ergebnisse zwei fallen durch. Weiter zum Test

    Cybex Pallas 2-Fix 2012 water colours

    Cybex Pallas 2-Fix 2012 water colours "gut" (2,2)
    ADAC
    (Ausgabe 06/2012)

    13 Autokindersitze der Gruppe II/III im Vergleich

    Im Sicherheitstest des ADAC fallen drei Kindersitze der Gruppe II/III (geeignet für Kinder zwischen 15 und 36 Kilogramm Körpergewicht) durch. Sie zeigen erhebliche Mängel beim Schutz des Kindes. Der Testsieger Maxi Cosi Rodifix hingegen ist weder schadstoffbelastet noch unsicher, ebenso wie der Cybex Solution X2 und der Jane Montecarlo R1 auf den weiteren Plätzen. Insgesamt sind sieben der Testkandidaten gut, drei befriedigend. Weiter zum Test

    MAXI COSI RodiFix (Isofix) 2012

    MAXI COSI RodiFix (Isofix) 2012 "gut" (1,8)
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 11/2011)

    6 Autokindersitze im Vergleich

    Stiftung Warentest hat sechs Autokindersitze für Kinder in unterschiedlichen Gewichtsklassen getestet. Das insgesamt beste Testergebnis erreicht der BeSafe iZo Go mit der Note 1,8. Für alle Gewichtsklassen geeignet ist der Cybex Pallas-fix, der mitwächst. Der Maxi Cosi Fero musste aufgrund von Schadstoffen im Bezug abgewertet werden. Weiter zum Test
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 06/2010)

    4 Autokindersitze der Gruppe I im Test

    Der Kiddy Energy Pro ist der beste Autokindersitz der Gruppe I im Test von Stiftung Warentest. Die Tester stufen ihn mit der Note 1,6 als "gut" ein. Auch der Maxi Cosi Pearl, der nur mit Isofixbasis montiert werden kann, schneidet im Vergleich "gut" ab (1,8). Weitere Modelle im Test: Jané Exo Isofix (2,2) und der Peg Pérego Viaggio 1 Duo-Fix. Das Schlusslicht erreicht mit Basis die Note 2,7, ohne Basis entgeht der Sitz mit der Note 3,4 nur knapp einem "ausreichend". Weiter zum Test
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 06/2010)

    3 Autokindersitze der Gruppe I/II/III im Test

    Im Test von 18 Autokindersitzen verglich Stiftung Warentest drei Modelle der Gruppe I/II/III, geeignet für Kinder mit einem Gewicht zwischen 9 und 36 kg. Testsieger ist der Kiddy Guardian Pro. Stiftung Warentest befindet ihn für "gut" (2,0), gefolgt vom Cybex Pallas mit der Note 2,2. Der Safety 1st Tri Safe+ kann hingegen nicht überzeugen und erreicht lediglich ein "ausreichend" (3,7). Weiter zum Test
    Stiftung Warentest
    (Ausgabe 06/2010)

    7 Autokindersitze der Gruppe II/III im Test

    Sieben Autokindersitze in der Gruppe II/III (15 bis 36 kg Körpergewicht) setzte Stiftung Warentest dem Härtetest aus. Die besten Ergebnisse erzielt der Concord Transformer T (1,8), doch auch die Modelle von Maxi Cosi (2,0) und Cybex (2,3) können überzeugen. Schlusslicht ist der Chicco Key 2-3 Ultrafix, der besonders in der Sicherheit bei Front- und Seitenaufprall zu wünschen übrig lässt. Das Ergebnis: nur das Urteil "ausreichend", Note 3,6. Weiter zum Test

    Concord 2011 Transformer T Dark Night

    Concord 2011 Transformer T Dark Night "gut" (1,8)
    ADAC
    (Ausgabe 06/2010)

    4 Autokindersitze der Gruppe I im Test

    Vier Autokindersitze der Gruppe I (9 bis 18 kg Körpergewicht) testete der ADAC im Crashtest auf Sicherheit und Bedienung. Das Ergebnis: Der Maxi Cosi Pearl, Jané Exo und Kiddy Engergy pro erhalten jeweils die Endnote "gut". Lediglich der Viaggio 1 Duo-Fix des italienischen Herstellers Peg Perego ist - mit und ohne Isofix - nur "befriedigend". Weiter zum Test
    ADAC
    (Ausgabe 06/2010)

    3 Autokindersitze der Gruppe I/II/III im Test

    Drei Autokindersitze der Gruppe I/II/III für die Körpergewichtsspanne von 9 bis 36 kg mussten im ADAC-Crashtest einiges aushalten. Der Kiddy Guardian Pro und der Cybex Pallas bestanden die Tests mit der Endbewertung "gut". Das Modell Tri-Safe + aus dem Hause Safety 1st konnte jedoch nicht überzeugen und wird wegen Mängeln in Sicherheit und Bedienung nur mit "ausreichend" bewertet. Weiter zum Test
    Seite1 2 >
    Autokindersitz Ratgeber



    Ein Autokindersitz passt die Sitzmöglichkeit im Auto an das geringe Körpergewicht und die geringe Körpergröße von Kindern an. Der Transport von Kindern und Babys in einem Kindersitz ist durch den Gesetzgeber vorgeschrieben. Der Sitz, auch Rückhaltevorrichtung genannt, verfügt entweder über ein Befestigungssystem für den Sitz und eine Rückhaltevorrichtung für das Kind, oder erhöht die Sitzposition insofern, als dass der fahrzeugeigene Gurt auf Schulterhöhe greifen kann.
    Befestigung und Isofix

    Um eine feste und stabile Fixierung des Sitzes im Auto zu gewährleisten, sind zwei verschiedene Systeme erhältlich. Die meisten Kindersitze werden mit dem üblichen Dreipunktgurt im Fahrzeuginneren befestigt. Dies bietet ausreichend Schutz, jedoch schneiden solche Befestigungssysteme oft schlechter ab als sogenannte Isofix-Modelle. Isofix ist ein sicheres und besonders simpel zu bedienendes Befestigungssystem speziell für Kindersitze in Automobilen. Zwischen Karosserie und Kindersitz wird eine starre Verbindung hergestellt, bewerkstelligt durch Schnappverschlüsse. Die Befestigungsansätze sind zwar herstellerübergreifend standardisiert, allerdings muss beim Kauf eines Isofix-Sitzes auf den Fahrzeugtyp geachtet werden, in dem der Sitz befestigt werden soll. Vorteil dieses Systems ist seine Einfachheit, die eine falsche Befestigung im Fahrzeug minimiert und so die Transportsicherheit des Kindes erhöht.
    Gewichtsklassen

    Ausschlaggebend bei der Wahl eines Kindersitzes ist zunächst nicht das Alter des Kindes, da viele Kinder schwerer und größer als der Altersdurchschnitt sind. Daher ist eine Orientierung am Gewicht des Kindes maßgebend. In folgende Gewichtsklassen lassen sich Autokindersitze einteilen:

    Klasse 0: für Säuglinge bis zu einem Gewicht von 10 kg
    Klasse 0+: bis 13 kg
    Klasse I: von 9 bis 18 kg
    Klasse II: von 15 bis 25 kg
    Klasse III: von 22 bis 36 kg

    Die Kindersitze der Klasse 0 und 0+ werden zudem ausschließlich entgegengesetzt der Fahrtrichtung angebracht.
    Verstellbarkeit und Komfort

    Das schnelle Wachstum der Kinder muss ein Kindersitz kompensieren können. So ist beim Kauf auf eine flexible Anpassung der Sitzgeometrie zu achten. Die Sitzfläche sollte sich in der Breite regulieren lassen, ebenso das Rückenteil. Eine höhenverstellbare Rückenlehne und Kopfstütze sollten auch nicht fehlen.